Suchen

Pumpen für Sterilprozesse

Sterile Edelstahl-Pumpen sorgen für sichere Förderung von Wein und „alkoholfreiem Sekt“

Seite: 3/3

Firmen zum Thema

Bei der Auswahl der lebensmitteltauglichen Pumpen verließ sich Martin daher voll und ganz auf die Expertise von KSB. „Ich bin kein Pumpenspezialist, das ist KSB. Daher wurden wir auch in diesem ganz speziellen Projekt hinsichtlich der Auslegung und Verwendung der optimalen Materialien unterstützt.“ Dabei schätzt Martin besonders das offene Feedback seitens KSB. „Die Folge einer solchen Rückberatung ist eine viel engere Zusammenarbeit, die sich natürlich immer dann positiv auswirkt, wenn es zeitlich mal eng wird“, so Martin.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 6 Bildern

Fazit und Ausblick

Seit Anfang des Jahres läuft die Produktionsanlage nun rund und die Neuheit im Premiumbereich Mumm Dry Alkoholfrei konnte im März 2017 erfolgreich gelauncht werden. Mittlerweile werden pro Jahr rund sechs Millionen Liter prickelnder Alkoholfreier abgefüllt, Tendenz steigend. Weiter werden auf der Anlage auch acht Millionen Liter Weinmischgetränke, z.B. Rotkäppchen Fruchtsecco, in unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen gefertigt.

Dies hatte ebenfalls beträchtlichen Einfluss auf die Planung. So wurde die Anlage in den Anfängen eher für große Mengen Alkoholfrei geplant. Beflügelt durch den Erfolg wurden mittlerweile weitere Geschmacksrichtungen der Rotkäppchen Fruchtseccos erfolgreich am Markt platziert. Dies erforderte wiederum Flexibilität während der Umsetzungsphase. „Mit der Anlage können wir nun sowohl die großen als auch kleinere Mengen, die vom Markt gefordert werden, fertigen. Wir sind sowohl von der Pumpenseite als auch von Tank- und Verrohrungstechnik sowie der Automatisierung sehr flexibel. Und wir sind froh, dass ISW Technik und KSB diesen Weg mit uns gegangen sind“, zieht Engler zufrieden Bilanz.

Auch die Projektpartnerschaft und Zusammenarbeit seitens ISW Technik und KSB hat sich durch das Projekt gefestigt. Dank der absoluten Zuverlässigkeit, der schnellen Reaktionszeit und kurzen Lieferzeiten seitens KSB soll die Zusammenarbeit in Zukunft weiter forciert werden.

Wissen ist Wettbewerbsvorteil Ob Branchennews, innovative Produkte, Bildergalerien oder auch exklusive Videointerviews. Sichern auch Sie sich diesen Informationsvorsprung und abonnieren Sie unseren redaktionellen Branchen-Newsletter „Food & Beverage kompakt“.

* Die Autorin ist Fachjournalistin für Chemie und Technik.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45038322)