Stellantriebe Stellantriebe: Aus Nano wird XL

Redakteur: Dominik Stephan

Klassische Synchronmotor-Technologie im zeitgemäßer Qualität bietet der Stellantrieb Nano von Aris. Jetzt erweitert der Hersteller aus Troisdorf sein Portfolio um die XL-Baureihe mit 500 Nm Drehmoment (bisher 180 Nm).

Anbieter zum Thema

(Bild: Aris)

Alle Bauteile und Platinen der Nano-Baureihen sind auch für den Nano XL verfügbar, so Aris-Sprecher. Auch beim großen Bruder ist die Nockenwelle direkt mit der Antriebswelle verbunden, sodass Nocken und Potentiometer spielfrei arbeiten.

Valve World: Halle 3/Stand A10

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45620046)