Fachmessen-Trio Solids, Recycling-Technik und Pumps & Valves Dortmund auf Juni 2022 verschoben

Quelle: Pressemitteilung

Der Messeveranstalter Easyfairs hat mitgeteilt, dass das Fachmesse-Trio Solids, Recycling-Technik und Pumps & Valves auf den 22. und 23. Juni 2022 verlegt werden. Grund dafür sei die erneut instabile Pandemie-Lage mit der unsicheren Entwicklung der neuen Corona-Variante und Homeoffice-Pflicht in vielen Firmen.

Firmen zum Thema

Easyfairs verschiebt das Fachmesse-Trio Solids, Recycling-Technik und Pumps & Valves auf den 22. und 23. Juni 2022.
Easyfairs verschiebt das Fachmesse-Trio Solids, Recycling-Technik und Pumps & Valves auf den 22. und 23. Juni 2022.
(Bild: Easyfairs)

München – Mit der Verlegung der Solids, Recycling-Technik und Pumps & Valves Dortmund auf Juni 2022 will Easyfairs Planungssicherheit für eine sichere Durchführung des Messetrios schaffen. „Wir hätten bis vor wenigen Wochen nicht gedacht, dass wir noch einmal in dieser Situation stehen würden. Doch nicht allein unser ausgefeiltes Hygienekonzept bildet die Grundlage für eine sichere und erfolgreiche Veranstaltung. Auch die Rahmenbedingungen, die die Regierung für die Arbeitswelt schafft, spielen dabei eine wichtige Rolle“, erklärt Sandrina Schempp, Event Director vom Veranstalter Easyfairs den Schritt für eine erneute Verschiebung. Die erneute Homeoffice Pflicht durch die Bundesregierung sowie die neue Corona Variante würden zu wiederholter Planungsunsicherheit führen, so Schempp.

Der spätere Termin für die Solids, Recycling-Technik und Pumps & Valves am 22. und 23. Juni 2022 soll die Möglichkeit eines echten persönlichen Dialogs ermöglichen. Durch die Impfkampagne mit Booster-Impfungen und einem angepassten Impfstoff im späten Frühjahr erhofft sich der Veranstalter eine deutliche Verbesserung. „Das schafft uns die Basis um eine erfolgreiche Live-Geschäftsplattform wie in den vergangenen Monaten zu veranstalten, die die Branche so dringend benötigt.“ so Schempp.

Der Terminaufschub um drei Monate wirkt sich weder auf die abgeschlossenen Ausstellerverträge noch auf den Ticketkauf oder die Registrierungen der Besucher aus. Sämtliche Vereinbarungen und Buchungen behalten für das Messe-Trio am 22. und 23. Juni 2022 unverändert ihre Gültigkeit.

Nach erfolgreicher Premiere in Karlsruhe im Oktober, gehen auch die Solids on Tour Formate der Regio Days in Karlsruhe und Chemnitz im Oktober und November 2022 wieder an den Start. So decken die beiden Veranstaltungen Besuchermärkte in Regionen ab, die im Bereich der Schüttgutfachmessen bisher noch nicht gut bedient wurden.

(ID:47898777)