Wasser/Abwasser: PROCESS Spezial

So verändert die Digitalisierung die Wasserversorgung

Bereitgestellt von: PROCESS - Chemie | Pharma | Verfahrenstechnik

So verändert die Digitalisierung die Wasserversorgung

Anlagenverfügbarkeit erhöhen, Produktivität steigern, mehr Ressourceneffizienz und Kostenreduktion – durch sowohl Digitalisierung aber auch „analoge Herangehensweise“. Das sind die Top-Themen des ersten PROCESS Spezials Wasser/Abwasser 2018.

Lesen Sie im PROCESS Spezial Wasser/Abwasser:

  • Ein Interview mit Pro. Dr.-Ing. Uwe Thamsen von der TU Berlin zum Thema Energieeffizienz von Abwasserpumpen im Rahmen der Ökodesign-Vorgaben
  • Welche zukunftsweisende Entsorgungstechnologie sich die gute alte Rohrpost zum Vorbild genommen hat
  • Mehr über ein Pilotprojekt zur Phosphorrückgewinnung, das in der gesamten Abwasserwirtschaft Nachahmer finden könnte
  • Einen Überblick über neue Normen und Vorschriften, die für die Wasserwirtschaft wichtig sind
Weitere Themen sind IT-Sicherheit, Kosten für die 4. Reinigungsstufe, Serviceangebote für die Wasserwirtschaft sowie Branchennews und Produktneuheiten.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 12.07.18 | PROCESS - Chemie | Pharma | Verfahrenstechnik

Anbieter des Whitepapers

PROCESS - Chemie | Pharma | Verfahrenstechnik

Max-Planck-Str. 7/9
97082 Würzburg
Deutschland

Telefon: +49 (0)931 418-2107
Telefax: +49 (0)931 418-2750

Vogel Communications Group GmbH & Co. KG

Max-Planck-Str. 7/9
97082 Würzburg
Deutschland

Telefon: +49 (0)931 418-0

PROCESS - Chemie | Pharma | Verfahrenstechnik

Max-Planck-Str. 7/9
97082 Würzburg
Deutschland

Telefon: +49 (0)931 418-2107
Telefax: +49 (0)931 418-2750