Effiziente Überfüllsicherung im digitalen Zeitalter

So haben Sie Ihre WHG-Messstelle noch zuverlässiger im Griff

LIVE | 08.10.2019 | 10:00 Uhr

Weitere Online-Seminare
Zur Übersicht

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es in wenigen Minuten erneut.

Effiziente Überfüllsicherung im digitalen Zeitalter

So haben Sie Ihre WHG-Messstelle noch zuverlässiger im Griff

Die Anforderungen aus dem WHG sind vielfältig – neben der jährlichen Prüfung liegt der Fokus auf Auslegung und Zulassung. Erfahren Sie, wie Sie Aufwand und das Risiko systematischer Fehler reduzieren. Ein neuer Vibronik-Grenzschalter macht's möglich.

An Behältern für wassergefährdende Flüssigkeiten sind gemäß Wasserhaushaltsgesetz (WHG) Überfüllsicherungen vorgeschrieben. Die Überfüllsicherung überwacht den Füllstand und löst rechtzeitig vor Erreichen des zulässigen Füllgrads Alarm aus. Diese Überfüllsicherung muss jährlich wiederkehrend nach WHG geprüft werden. Das WHG stellt eines der wesentlichen Gesetze zum Schutz der Umwelt und zur Sicherheit im Betrieb dar. Bei der wiederkehrenden Prüfung lassen sich Aufwand und Kosten erheblich senken sowie das Risiko systematischer Fehler reduzieren.

Der neue Liquiphant verfügt über eine Bluetooth Schnittstelle, die Zugang zu Sensordaten und Heartbeat Technology Funktionalitäten gewährt. Die WHG Wiederholungsprüfung wird unterstützt durch einen App-basierten Wizard, der Schritt für Schritt durch die Prüfung führt und ein entsprechendes Prüfprotokoll erstellt.

Im Webinar am 08.10.2019 um 10 Uhr erfahren Sie:

  • Welche Anforderungen aus dem Wasserhaushaltsgesetz für Betreiber von Überfüllsicherungen resultieren
  • Wie der neue Liquiphant Sie dabei unterstützt, Ihre WHG Messstelle noch effizienter zu betreiben
  • Was der neue Liquiphant darüberhinaus hinsichtlich Verifikation und Predictive Maintenance bietet
  • Welche Dienstleistungen das Portfolio von Endress+Hauser hinsichtlich WHG über das Messgerät hinaus erweitern
Ihre Referenten am 08.10.2019:
Kristina Rosenberger, Produkt- und Branchenmanagerin
Andreas Schall, Produktmanager
bei Endress+Hauser Messtechnik GmbH+Co.KG


Wir freuen uns über Ihr Interesse an diesem Webinar!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich für das Live-Webinar kostenfrei anmelden. Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr PROCESS-Team.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Nutzen Sie dafür folgende Kontaktmöglichkeit:
info.de@endress.com
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.
Weitere Informationen des Verantwortlichen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie hier: https://www.de.endress.com/de/datenschutz

Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 16.07.19 | Endress+Hauser Messtechnik GmbH + Co. KG

Veranstalter des Webinars

Endress+Hauser Messtechnik GmbH + Co. KG

Colmarer Str. 6
79576 Weil am Rhein
Deutschland

Telefon: +49 (0)7621 975-01
Telefax: +49 (0)7621 975-20555

Datum:
08.10.2019 10:00