Suchen

Rohrleitungs-Formiersystem So erhalten Sie saubere Schweißflächen

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Huntingdon Fusion Techniques HFT bringt das System Purgelite auf den Markt. Es handelt sich um ein aufblasbares Rohr- und Rohrleitungs-Formiersystem, um beim Schweißen von Rohrleitungen die Schweißzone mit Inertgas zu spülen und so eine saubere Oberfläche ohne Korrosion und ohne Verfärbungen zu erhalten.

Firmen zum Thema

Durch den Einsatz des aufblasbaren Rohr-Formiersystem Purgeelite können die Unternehmen sowohl Zeit als auch die hohen Kosten für das Spülgas minimieren.
Durch den Einsatz des aufblasbaren Rohr-Formiersystem Purgeelite können die Unternehmen sowohl Zeit als auch die hohen Kosten für das Spülgas minimieren.
(Bild: Huntingdon Fusion Techniques HFT)

Es passt perfekt zu Rohrleitungen mit einem Durchmesser von 1 " bis 24 " (25 a 600 mm) und besteht aus zwei Spülgas-Blasen oder –Dämmen, die durch einen Inertgas-Spülschlauch verbunden sind. Dieser Spülschlauch ist beständig gegen Heißmetall bis 300 ºC. Das interne Ventil Intacal für die Freisetzung des Spülgases bedeutet keine komplizierten Ventil-Einstellungen.

Für die akkurate Platzierung des Geräts im Rohr wird der Leucht-Platzierungsstreifen, Rootglo mittig im Inneren des Rohres bzw. der Rohrleitung angebracht. Serienmäßig ist das System Purgelite in allen Durchmessern mit Rootglo ausgestattet.

Das neuartige Rückschlagventil Purgegate von HFT ist als Zubehör erhältlich und eignet sich für sämtliche Typen von aufblasbaren Rohr-Schweißspülsystemen. Purgegate reguliert den Gas- und Druckstrom zum Schutz vor übermässigem Aufblasen und Platzen der Dämme durch Überdruck.

(ID:44283577)