Worldwide China Indien

NEWS

IECEx vs Atex: So gelingt die Ex-Schutz-Zertizierung nicht-elektrischer Geräte

IECEx für nicht-elektrische Geräte

IECEx vs Atex: So gelingt die Ex-Schutz-Zertizierung nicht-elektrischer Geräte

31.01.19 - Inzwischen hat sich das internationale Explosionsschutz-Zertifizierungssystem von IECEx etabliert – bislang allerdings lediglich für elektrische Komponenten und Systeme. Die Ausweitung der Bestimmungen auf nicht-elektrische Geräte und Gerätekomponenten, die ebenfalls in explosionsgefährdeten Bereichen zum Einsatz kommen, ist eben erst im Gange. Doch was sind die wesentlichen Unterschiede zur vertrauten Atex-Welt? Zeit, einmal die Fallstricke des Systems IECEx zu beleuchten… lesen

Folgenschwere Explosion nahe chinesischem Chemiewerk

Unglück fordert 22 Tote

Folgenschwere Explosion nahe chinesischem Chemiewerk

28.11.18 - Eine Explosion in der Nähe eines großen Chemiewerks in Nordchina kostete 22 Leben und mindestens ebenso viele Verletzte. Der Nachrichtenagentur „The Paper“ zufolge hat sich die Detonation neben einer vom Werk betriebenen Laderampe ereignet. Dabei seien 38 Lastwagen und zwölf Autos explodiert. lesen

Lösungen für eine keim- und staubfreie Produktion

Cleanzone 2018

Lösungen für eine keim- und staubfreie Produktion

24.10.18 - Die Produktion im Reinraum ist sowohl Garant für eine hohe Produktqualität als auch einen optimalen Mitarbeiterschutz. Mit jährlichen Wachstumsraten um 5 % bis 20221 sehen die Prognosen für den globalen Markt für Reinraumtechnologie gut aus. Von diesem positiven Trend profitiert auch die internationale Fachmesse Cleanzone, die am 23. und 24. Oktober 2018 in Frankfurt am Main stattfindet. lesen

Kreuzkontamination und Knallgas-Gefahr in der additiven Fertigung

Reinigungsverfahren

Kreuzkontamination und Knallgas-Gefahr in der additiven Fertigung

20.10.18 - Die additive bzw. generative Fertigung hat sich in vielen Branchen zum echten Shooting-Star entwickelt. Weniger bekannt sind die Herausforderungen hinsichtlich Produktqualität, Kreuzkontamination und Sicherheit, die durch den Umgang mit Stäuben entstehen. lesen

Tipps zur Gefährdungsbeurteilung und Erstellen eines Explosionsschutzdokumentes

Überwachungsbedürftige Anlagen

Tipps zur Gefährdungsbeurteilung und Erstellen eines Explosionsschutzdokumentes

09.10.18 - Wie Sicherheit und Gesundheitsschutz der Beschäftigten bei der Arbeit zu gewährleisten und zu verbessern sind, ist u.a. im Arbeitsschutzgesetz geregelt. Danach sind Arbeitgeber verpflichtet, für alle Arbeitsplätze eine angemessene Gefährdungsbeurteilung durchzuführen. Das „Wie“ schreibt der Gesetzgeber jedoch nicht im Detail fest. Experten-Tipps helfen weiter. lesen

NEWS

Chemie-Werkfeuerwehr im Jahr 2017 wieder häufiger im Einsatz

Unfall-Bilanz

Chemie-Werkfeuerwehr im Jahr 2017 wieder häufiger im Einsatz

Die Hilfe des Transport-Unfall-Informations- und Hilfeleistungssystems (Tuis) der deutschen chemischen Industrie ist wieder stärker gefragt. Dies geht aus der aktuellen Einsatzstatistik des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI) hervor. Die Anzahl der technischen Hilfeleistungen hat sich 2017 im Vergleich zum Vorjahr fast verdoppelt. lesen

Covestro nimmt Hürde für Inbetriebnahme von CO-Versorgungsleitung

Planänderungsverfahren

Covestro nimmt Hürde für Inbetriebnahme von CO-Versorgungsleitung

Mit der Zustimmung der Bezirksregierung Düsseldorf zum Planänderungsverfahren hat Covestro eine wichtige Voraussetzung im Hinblick auf die Inbetriebnahme einer geplanten CO-Leitung zwischen Dormagen und Krefeld-Uerdingen erfüllt. lesen

Artikel

Das erwartet Sie zur Powtech: Vorab 13 Innovationen der Mechanischen Verfahrenstechnik entdecken

Powtech 2019

Das erwartet Sie zur Powtech: Vorab 13 Innovationen der Mechanischen Verfahrenstechnik entdecken

06.02.19 - Vom 9. bis 11. April 2019 öffnet die Powtech in Nürnberg ihre Pforten zur Welt der Mechanischen Verfahrenstechnik: Fachbesucher bekommen hier einen umfassenden Überblick zum aktuellen Stand der Pulver-, Granulat- und Schüttguttechnologien. Neugierig? PROCESS stellt Ihnen vorab 13 Produkt- und Verfahrensneuheiten vor. lesen