Suchen

Motoren Sicherer Antrieb in Ex-e-Zonen

| Redakteur: Dominik Stephan

Die Antriebsspezialisten WEG haben ihre Motorenbaureihe W22X für explosionsgefährdete Bereiche um Motoren für erhöhte Sicherheit (Ex e) erweitert.

Firmen zum Thema

Die Motoren der Baureihe W22Xe sind in Baugrößen von IEC 63 bis 355 und mit Nennleistungen bis 250 kW erhältlich
Die Motoren der Baureihe W22Xe sind in Baugrößen von IEC 63 bis 355 und mit Nennleistungen bis 250 kW erhältlich
(Bild: WEG)

Die neuen Motoren W22Xe sind in den Energieeffizienzklassen IE2 und IE3 erhältlich und verfügen –anders als die Mehrzahl der auf dem Markt erhältlichen Motoren mit erhöhter Sicherheit – über eine Zertifizierung, die den Einsatz in Verbindung mit Frequenzumrichtern erlaubt. Die Motoren der Baureihe W22Xe werden in Übereinstimmung mit der neuesten Ausgabe der IEC 60079-7:2015 (Teil 7: Geräteschutz durch erhöhte Sicherheit „e“) gefertigt und stehen in Baugrößen von IEC 63 bis 355 sowie mit Nennleistungen bis 250 kW zur Verfügung. Darüber hinaus bietet WEG eine Variante an, die den Empfehlungen des deutschen Verbands der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft (VIK) entspricht.

Die ATEX- und IECEx-Produktzertifizierungen für die Baureihe W22Xe erteilt die Zertifizierungsgesellschaft SGS BASEEFA. Die Motoren sind in Schutzarten bis IP66 erhältlich und lassen sich bei Umgebungstemperaturen von -55°C bis +60°C einsetzen.

Die Motoren der Baureihe W22X zeichnen sich durch ein modernes Kühlsystem aus. Dieses umfasst unter anderem Lüfter, die den Geräuschpegel reduzieren und gleichzeitig die Wärmeableitung signifikant verbessern, sodass hohe Wirkungsgrade erreicht werden. Die mechanische Festigkeit der robusten Motoren ist dank integrierter massiver Füße besonders hoch, was deren Zuverlässigkeit und Haltbarkeit weiter steigert.

Mit Ausgangsleistungen bis 5,6 MW und IEC-Baugrößen von 71 bis 800 bietet die Baureihe W22X ex-geschützte Motoren in Exd (e) d II C für praktische jede beliebige Anwendung, selbst unter extremen Betriebsbedingungen wie Umgebungstemperaturen von -55°C bis +80°C oder Höhen bis 5.000 m über Meeresspiegel.

(ID:44089703)