Bleiben Sie mit dem Newsletter von process.vogel.de auf dem Laufenden.
newsletter

Sehr geehrter Leser,

wir freuen uns, Ihnen mit diesem Newsletter wieder die jüngsten Meldungen aus dem Themenkanal Management & IT zu präsentieren. Ihre Themenauswahl können Sie jederzeit im Bereich „Meine personalisierte PROCESS“ ändern!

Mit den besten Grüßen


Ihr Team von process.de

Die 10 häufigsten Ursachen von Datenschutz-
verletzungen

Marktstudien & Positionspapiere

Das sind die 10 giftigsten Orte der Welt

Rendito-Chem beschäftigt sicht mit der Digitalisierung

Inhalt
Amin-Aufbereitung
Fünf BHS-Sonthofen Filteranlagen sorgen für Erdgasaufbereitung im Iran
Zusammen mit dem iranischen Vertriebspartner Faris International hat BHS-Sonthofen fünf Filteranlagen für den Einsatz in der Erdgasproduktion im Südwesten Irans produziert. Ende April erfolgte die Abnahme der schlüsselfertigen Komplett-Anlagen, die mehrere Prozessstufen der für die Gaswäsche wichtigen Amin-Aufbereitung geschlossen in sich vereinen – und so für einen umweltfreundlichen und effizienten Rohstoff-Kreislauf sorgen. weiterlesen
Wegen hoher Nachfrage
Oxea will Carbonsäure-Produktion weltweit ausbauen
Oxea plant angesichts der anhaltend starken Nachfrage sein Angebot an Carbonsäuren kurz- bis mittelfristig deutlich auszubauen. Dazu prüft das Unternehmen derzeit verschiedene strategische Optionen für seine weltweiten Standorte. weiterlesen
Neuer Global Player im Gasegeschäft
Messer übernimmt große Teile der Gaseaktivitäten von Linde in den USA und baut erste Wasserstoffanlage in Deutschland
Ein Mittelständler wird zum globalen Akteur. Mit der Übernahme großer Teile der Gaseaktivitäten von Linde in den USA verdoppelt Messer sein Geschäft und steigt neben Air Liquide, Linde/Praxair und Air Products zum globalen Player der Branche auf. weiterlesen
Besorgniserregende Stoffe
Reach: 10 neue gefährliche Substanzen erweitern die Liste
Die Europäische Chemikalienagentur hat zehn weitere Substanzen auf die Kandidatenliste der besonders besorgniserregenden Stoffe gesetzt. Hersteller und Verarbeiter der Substanzen sind zur Informationsweitergabe verpflichtet. weiterlesen
Brexit-Verhandlungen
VCI warnt vor schwerwiegenden Folgen nach hartem Brexit
Die Brexit-Verhandlungen gehen in die heiße Phase. Mit was für Auswirkungen man nach einem harten Brexit rechnen müsste, beschäftigt auch den Verband der Chemischen Industrie (VCI). Laut VCI-Hauptgeschäftsführer Utz Tillmann hätte ein unkontrollierter Brexit unmittelbare und schwerwiegende Folgen für die chemisch-pharmazeutische Industrie. Durch die Regierungsumbildung im Vereinigten Königreich erhofft er sich nun einen inhaltlichen Neustart bei den Verhandlungen. weiterlesen
Nachhaltigkeit in der Textilbranche
Lenzing investiert umfangreich in Cellulosefaser-Produktion
Die Lenzing Gruppe baut ihr Engagement in puncto Umweltführerschaft weiter aus und investiert bis 2022 mehr als 100 Millionen Euro in nachhaltige Fertigungstechnologien und Produktionsanlagen. Das Unternehmen setzt sich bei nachhaltigen Faserlösungen für höhere Standards in der Textilbranche und der Vliesstoffbranche ein. Alle Lenzing Standorte streben bis 2022 die Erfüllung des EU Ecolabels an. weiterlesen
Kunststofffolien
Borealis kurz vor Übernahme des Kunststoffrecyclers Ecoplast
Borealis steht kurz vor der Übernahme des österreichischen Unternehmens Ecoplast Kunststoffrecycling. Die entsprechenden Verträge wurden bereits unterzeichnet, beide Seiten warten jetzt nur noch auf die Genehmigung der zuständigen Behörden. Ecoplast verarbeitet jährlich rund 35.000 t an Post-Consumer-Kunststoffabfällen von Haushalten und Industrieverbrauchern. weiterlesen
Ergebnisse für das 2. Quartal
Evonik hebt Ausblick für Geschäftsjahr 2018 an
Evonik hat für das 2. Quartal 2018 Geschäftszahlen vorgelegt, die über den Erwartungen des Unternehmens liegen. Das bereinigte Ebitda konnte auf 742 Millionen Euro gesteigert. Im Vorjahr lag der Wert bei 640 Millionen Euro. Zu diesem deutlichen Anstieg trugen alle drei Chemie-Segmente mit ihrer guten operativen Geschäftsentwicklung bei. Der Umsatz erhöhte sich um 7 % auf 3,9 Milliarden Euro. weiterlesen
Modulare Anlage, Process Skids und Package Units
Durchblick im Anlagen-Baukasten: Zwischen Skids, Package-Units und Modulen
Wo steht die Baukasten-Anlage? – Flexibel wie ein Baukasten, leistungsstark wie eine Anlage nach Maß: Die Modularisierung soll ein neues Zeitalter des Anlagenbaus einläuten. Auf dem Weg dorthin sind jedoch nicht nur technische Hürden zu nehmen – auch um Definitionen wird gerungen. Eine Übersicht zwischen PED, Skid und MTP. weiterlesen
Vogel Logo Facebook Twitter gplus linkedin
Impressum    Datenschutz    Kontakt    Mediadaten
Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Dieser Newsletter wurde verschickt an die E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid
Abmelden