Bleiben Sie mit dem Newsletter von process.vogel.de auf dem Laufenden.
newsletter

ePROCESS

Carbon-Management-Programm
BASF gibt Maßnahmen für klimaschonende Chemieproduktion bekannt
BASF hat seine aktuellen Forschungsergebnisse für CO2-arme Produktionsverfahren und klimaschonende Produkte auf einer Forschungspressekonferenz präsentiert. Der Klimaschutz sei fest in der neuen Unternehmensstrategie verankert. Ein zentrales Ziel dabei laute, bis zum Jahr 2030 CO2-neutral zu wachsen, erklärte der Chemiekonzern. weiterlesen
Inhalt
Verbesserte Umweltbilanz
Air Products will mit Solarenergie Nachhaltigkeit seines Standorts Keumiée erhöhen
Air Products plant den Einsatz von Solarenergie für die Stromversorgung seines Global Center of Excellence (COE) für Spezialgasmischungen und hochreine Gase am belgischen Standort Keumiée. Hierfür setzt das Industriegaseunternehmen zum ersten Mal modernste Dach-Solarpanel ein und stellt damit einen Teil des Energiemix selbst bereit. weiterlesen
Energietechnik
Magnesiumbatterien als Energiespeicher der Zukunft
Mit einem neuen Forschungsprojekt sollen Magnesiumbatterien als alternativer Energiespeicher zu den üblichen Lithium-Ionen-Batterien vorangebracht werden. Welche Vorteile Magnesium als Batteriematerial bietet, erfahren Sie in diesem Artikel. weiterlesen
400-Millionen-Euro-Paket
Lanxess plant Aktienrückkauf und Aufstockung des Pensionsvermögens
Lanxess hat angekündigt, eigene Aktien zu einem Kaufpreis von bis zu 200 Millionen Euro über die Börse zu erwerben. Auf Basis des Kursniveaus vom 9. Januar 2019 wären dies rund 4,9 % des Grundkapitals und entspräche rund 4,5 Millionen eigenen Aktien. weiterlesen
Strom aus erneuerbaren Quellen
Power-to-X-Anlagen sollen Stromnetze entlasten
Durch den wachsenden Anteil erneuerbarer Energien an der Stromversorgung entstehen temporäre und räumliche Unterschiede zwischen Erzeugung und Nachfrage von Strom. Um diese Diskrepanz effizient und kostengünstig zu beheben und die nötige Versorgungssicherheit zu gewährleisten, sind flexible Maßnahmen nötig. Eine Möglichkeit ist, Power-to-X-Anlagen zu integrieren, um das Stromnetz zu entlasten. weiterlesen
Work-Life-Balance
Deutsche Arbeitnehmer denken auch in der Freizeit an den Job
Auch in der Freizeit denken rund 50 % der Arbeitnehmer in Deutschland an die Arbeit. In Sachen Work-Life-Balance ist also noch Luft nach oben. Der HR-Dienstleister SD Worx rät folglich den Arbeitgebern, dafür zu sorgen, dass ihre Mitarbeiter zumindest an den Weihnachtsfeiertagen im "Gleichgewicht" bleiben. weiterlesen
Emissionsmessung/Messgasaufbereitung
Pflicht und Kür: So vermeiden Sie typische Fehler und Probleme in der Messgasaufbereitung
Machen Sie mehr aus der Messgasaufbereitung – Regelmäßige Messungen und Kontrollen haben den Ruf einer ungeliebten Pflichtaufgabe. Dabei bieten sie, richtig angegangen, ein großes Effizienzpotenzial. Deshalb ist es wichtig, das Thema von Anfang an ernst zu nehmen – etwa beim Gewinnen und Aufbereiten von Messgasen. weiterlesen
App
Diese 16 Apps vereinfachen den Arbeitsalltag
Apps bereichern unseren Alltag – aber auch auf der Arbeit können sie weiterhelfen. Ob Fehlermeldungen auf der Smartwatch oder Wartung per Smartphone – wir stellen 16 Apps aus der Automatisierung vor. weiterlesen
Prüftechnische Dienstleistungen
Tectrion ist neuer Eigentümer des Werkstofftechnik-Labors von Bayer im Chempark Leverkusen
Der Industriedienstleister Tectrion hat zum 1. Januar 2019 das Werkstofftechnik-Labor von Bayer im Chempark Leverkusen übernommen. Es ist Teil des Sicherheitstechnischen Laboratoriums des global agierenden Kompetenzzentrums für Verfahrens- und Anlagensicherheit des Chemiekonzerns. weiterlesen
In diesen Branchen ist das Burn-Out-Risiko am höchsten
Erschöpft, gestresst und einfach ausgebrannt – beruflicher Druck oder mangelnde Anerkennung können oft zu einem Burn-Out führen. In welcher Branche sich Menschen selbst als Burn-out-gefährdet einstufen, erfahren Sie in unserer Bildergalerie. weiterlesen
  Exklusiv: Apps und Online-Tools für den Antrieb 4.0
Per App zum Antrieb der vierten Dimension
Vom Engineering bis zur Instandhaltung sind Antriebe in der Anlage mit dabei – und produzieren ganz nebenbei vernetzte Felddaten en masse. Eignet sich die Technologie als Schrittmacher und Gradmesser für die vierte industrielle Revolution? Die Hersteller sind jedenfalls schon fleißig. weiterlesen
Dosing Pump
Dosing Done Differently: Pump Efficiency is Energy Efficiency
A new dosage pump solution offers more than just lower life-cycle costs — Pump efficiency is energy efficiency. But do you have to sacrifice dosing accuracy for energy saving? As power consumption becomes a premier cost factor for pumps, one should consider alternative technologies.
more on   
Webinar: Vorausschauende Wartung - echt jetzt!
Zielgerichtete Instandhaltung bei Durchflussmessgeräten
Vorausschauende Wartung erhöht die Anlagenverfügbarkeit und senkt die Instandhaltungskosten. weiterlesen
Umfrage Industrie 4.0
Industrie 4.0 - Jetzt setzen wir die Zukunft um
Wo steht Deutschland aktuell beim Thema Industrie 4.0? Ist der Trend vorbei oder aktueller und relevanter denn je? Wie weit ist die Umsetzung in der deutschen Industrie vorangeschritten? weiterlesen
präsentiert:
Ihre Top 3 News der letzten Woche
Checkliste für das Chemiestudium
Wenn es knallt und stinkt: Warum es sich lohnt, Chemie zu studieren
Mit einem Jahresumsatz von 195,55 Milliarden Euro ist die Chemieindustrie nach dem Kraftfahrzeugbau und dem Maschinenbau Deutschlands drittgrößte Industrie gemessen am Umsatz im Jahr 2017. Im Wintersemester 2017/2018 waren zudem 46.032 Studierende für ein Chemie-Studium in Deutschland eingeschrieben. Was genau hinter der Faszination Chemie steckt, welche Inhalte in einem Chemie-Studium vermittelt werden und wie viel man später mit einem Abschluss durchschnittlich verdient, erfahren Sie in unserem Übersichtsbeitrag. weiterlesen
Betriebsgeheimnisse an China verkauft?
Industriespionage: BASF-Mitarbeiter in Taiwan verhaftet
In Taiwan ermitteln die Behörden gegen sechs Personen, die bei der BASF beschäftigt sind, oder waren. Ihnen wird Datenklau und Weitergabe von Geschäftsgeheimnissen an einen chinesischen Wettbewerber vorgeworfen. weiterlesen
Shanghai Ranking 2018
Das sind die Top 10 der besten Chemiefakultäten weltweit
Die UC Berkeley belegt auch 2018 den ersten Platz als beste Fakultät im Fachbereich Chemie knapp vor Stanford und dem Massachusetts Institute of Technology. Dies geht aus dem so genannten Shanghai-Ranking des Center for World-Class Universities (CWCU) hervor. Die beste deutschen Universitäten im Fachbereich Chemie sind laut dem Ranking das Karlsruhe Institut of Technology, die Technical University of Munich, die University of Goettingen und die University of Muenster auf den Plätzen 51 bis 75. Lesen Sie im Beitrag, welche weiteren Universitäten noch zu den besten Chemiefakultäten weltweit gehören. weiterlesen
Bewerten Sie diesen Newsletter und schreiben Sie uns Ihre Meinung:
 
Vogel Logo Facebook Twitter gplus linkedin
Impressum    Datenschutz    Kontakt    Mediadaten
Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Dieser Newsletter wurde verschickt an die E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid
Abmelden