Suchen

powered by

Vibrationssiebmaschine

Schutz- und Überkornabsiebung pulvriger und körniger Schüttgüter

| Redakteur: Gabriele Ilg

Die Vibrationssiebmaschine Jel Easy Vib von J. Engelsmann, welche für einfachere Siebaufgaben konzipiert wurde, konnte erfolgreich am Markt etabliert werden.

Firmen zum Thema

Die am Markt etablierte Vibrationssiebmaschine Jel Easy Vibist für die Schutzsiebung und Überkornabtrennung pulvriger und körnigerSchüttgüter konzipiert.
Die am Markt etablierte Vibrationssiebmaschine Jel Easy Vibist für die Schutzsiebung und Überkornabtrennung pulvriger und körnigerSchüttgüter konzipiert.
(Bild: J. Engelsmann)

Die Maschine wurde speziell für Siebanwendungen, wie die Schutz- oder Überkornabsiebung pulvriger und körniger Schüttgüter entwickelt. Vor allem unterstützt sie weniger komplexe Siebaufgaben, bei denen ein wirtschaftlicher Maschineneinsatz im Vordergrund steht. Die Jel Easy Vib kann für ein breites Kornspektrum von etwa 500 μm bis 10,0 mm eingesetzt werden. Mit ihren verstellbaren Vibrationsmotoren von 35° bis 65° können Fördergeschwindigkeit und Wurfparabel des Siebprodukts ebenso flexibel eingestellt werden, wie die Neigung des Siebdecks; 2° bis 5°.

Bei der Konstruktion wurde viel Wert auf einen geringen Wartungs- und Ersatzteilaufwand gelegt. Auf Schweißarbeiten und den Einsatz von Verschleißteilen wurde weitestgehend verzichtet. So verfügt die Maschine beispielsweise über gesteckte Dichtungen, die FDA-konform ausgeführt und schnell zu wechseln sind. Die Standardausführung mit zweiteiligem Deckel ist mit Schnellspannern versehen, die die Maschine dicht verschließen und zudem einen einfachen Wechsel des aus Edelstahldrahtgewebe bestehenden Spannfalzsiebes ermöglichen.

Die Jel Easy Vib ist in zwei unterschiedlichen Modellgrößen mit 0,5 m2- und 0,75 m2-Siebfläche in Ein- und Doppeldeckerausführung lieferbar. Optional ist die Maschine auch ohne Deckel oder in Atex-Ausführung erhältlich. Als nachrüstbares Zubehör steht ein Adaptersystem für individuelle Ausläufe von DN 150 bis DN 250 oder ein spezielles Leitblech für die Granulat-Siebung zur Verfügung.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43280448)