Suchen

Schnellmischer Schnellmischer zur Aufbereitung von Schüttgütern

Redakteur: Gabriele Ilg

Die vertikalen Schnellmischer der Baureihe Flexline von MTI Mischtechnik sind individuell konfigurierbare Prozessanlagen für die manuell oder vollautomatisch gesteuerte Aufbereitung von Schüttgütern.

Firma zum Thema

Schnellmischer Flexline
Schnellmischer Flexline
(Bild: MTI)

Je nach Ausführung reicht das Anwendungsspektrum vom Einsatz als Mischanlage, die Rohstoffe mit unterschiedlichsten Kennwerten unter Friktionseinleitung homogenisiert, bis zu komplexen verfahrenstechnischen Abläufen mit dem Ziel, spezifische Produkteigenschaften zu erzielen.

Zu ihren typischen Einsatzbereichen gehören die chemische Industrie und die Kunststoffverarbeitung. Aber Mischer dieser Art erweisen sich auch in einer Vielzahl weiterer spezifischer Aufgaben als vorteilhaft. So lassen sich damit in vielen Fällen kürzere Prozesszeiten und zugleich eine höhere Produktqualität erreichen als mit herkömmlichen Aufbereitungstechnologien, beispielsweise in der Farbindustrie und bei der Herstellung von Silica-Compounds.

Die geometrische Auslegung der Mischwerkzeuge in den Schnellmischern lässt sich variieren. Dies erlaubt eine optimale Anpassung der Scherkräfte an spezifische Anforderungen und ermöglicht eine schonende Homogenisierung auch sensitiver Edukte z.B. die Granulation mit sehr hohem Schüttgewicht.

(ID:44281475)