Suchen

Sabic und Aramco unterzeichnen Vertrag Saudi Arabien plant höhere Verarbeitungstiefe im Ölsektor

| Redakteur: Alexander Stark

Saudi Aramco und die Saudi Arabian Basic Industries Corporation (Sabic) haben sich darauf geeinigt, eine Machbarkeitsstudie für den Bau einer integrierten Öl- und Petrochemie-Anlage in Saudi Arabien durchzuführen.

Firmen zum Thema

Saudi Aramco wurde von Abdulaziz Judaimi, Business Line Head Downstream, vertreten. Auf Seiten von Sabic unterzeichnete Uwaidh Alharethi, Executive Vice President, Chemie, das Abkommen.
Saudi Aramco wurde von Abdulaziz Judaimi, Business Line Head Downstream, vertreten. Auf Seiten von Sabic unterzeichnete Uwaidh Alharethi, Executive Vice President, Chemie, das Abkommen.
(Bild: Sabic)

Riadh/Saudi Arabien – Die Vereinbarung definiert die Eckpunkte für ein Joint Venture, das bei einem positiven Bescheid der Studie in die Wege geleitet werden soll. Die Unternehmen wollen verbesserte Verfahren anwenden und planen den Bau einer voll integrierten Anlage für die Verarbeitung von Rohölprodukten.

Die Übereinkunft ist Teil der saudischen Pläne, die Herstellung von petrochemischen Produkten im Königreich weiter auszubauen und die Wertschöpfung entlang der Verarbeitungskette von Erdöl- und Gas zu optimieren. Die Ziele des Programms mit dem Titel "Kingdom of Saudi Arabia Vison 2030" beinhalten unter anderem den Aufbau eines weltweit führenden Verarbeitungssektors, der auf vier Säulen basiert:

  • Maximale Wertschöpfung bei der Rohölproduktion durch vertikale und horizontale Integration innerhalb der Produktionskette;
  • Schaffung von Grundlagen für die weiterverarbeitende Industrie und damit zur Produktion von Halbfertig- und Fertigerzeugnissen mit dem Ziel einer diversifizierteren Wirtschaft;
  • Entwicklung von modernen Technologien und Innovationen;
  • nachhaltige Entwicklung der saudischen Wirtschaft auf Grundlage des "National Transformation Program".

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44146069)