Suchen

Pumpen Sanftes Pumpen ohne Kolben

| Redakteur: Dominik Stephan

Das verspricht Wanners Hydra-Cell-Technologie. Dabei werden nacheinander mehrere kleine Membranen (3 oder 5) in einem einzigen Pumpenkopf hydraulisch betätigt.

Firmen zum Thema

Hochdruck auch bei kleinen Durchsätzen: Die MT8 von Wanner.
Hochdruck auch bei kleinen Durchsätzen: Die MT8 von Wanner.
(Bild: PROCESS)

Diese Betriebsweise reduziert Pumpenschläge und lässt die Flüssigkeit praktisch pulsfrei fließen, so der Hersteller. Das bedeutet auch, dass man in vielen Anwendungen den Einsatz von Pulsationsdämpfern einschränken oder ganz darauf verzichten kann. Auch kommt die Pumpe dank des Einsatz der hydraulisch ausbalancierten Membranen ohne dynamische Dichtungen aus und ist weniger Anfällig anfällig für Leckagen oder daraus resultierenden inneren Verschleiß.

Dabei soll praktisch jede Flüssigkeit von viskosen Schlämmen bis hin zu dünnen Nichtschmierstoffen, einschließlich Ätzmitteln, Säuren, Schleifmitteln und recycelten Flüssigkeiten mit suspendierten Partikeln, gefördert werden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45369818)