powered by

Fördertechnik Rückstandsfreies Entleeren pulverförmiger Produkte

Redakteur: Gabriele Ilg

Der neue Z Conveyor von Poeth ist insbesondere für den hygienischen Transport leichter, feiner Pulver in vertikaler, diagonaler und horizontaler Richtung geeignet.

Anbieter zum Thema

Z-Conveyor zum rückstandsfreien Entleeren von feinen und federleichten, pulverförmigen Produkten
Z-Conveyor zum rückstandsfreien Entleeren von feinen und federleichten, pulverförmigen Produkten
(Bild: Poeth)

Beim Transport leichter, feiner Pulver ist das vollständige Entleeren der Transportsysteme einfacher gesagt als getan. Mit dem neuen Z-Conveyor von Poeth werden Rückstände leichter Pulver in den Fördersystemen minimiert und die Produktionskapazität optimiert.

Das innovative Fördersystem besteht aus Kunststoff-Mitnehmern, die innerhalb einer geschlossenen Mulde an einer Kette fortbewegt werden. Ein zusätzlicher Vorteil ist sein niedriger Energieverbrauch.

Die Mitnehmer im Z Conveyor schließen hermetisch mit dem Förderschaft und -fuß ab. Rückstände oder zurückfallende Produkte innerhalb des Produktionssystems werden daher auf ein Minimum begrenzt.

Der Z Conveyor ist daher für das rückstandslose Entleeren von Fördersystemen ohne Risiko der Übertragung oder Kontaminierung geeignet. Der „Neue“ ist darüber hinaus explosionsgeschützt, sodass auf hohe Investitionen in Atex-Sicherungssysteme verzichtet werden kann. 

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44617449)