Frequenzumrichter

Rockwell Automation erweitert Leistungsbereich bei Frequenzumrichter

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Passgenau auf die Anwendung abgestimmt

Wie alle Powerflex 755 Frequenzumrichter bietet auch die neueste Baugröße einen eingebauten Ethernet-Anschluss und mehrere optionale Steckplätze, so dass Anwender sie genau an ihre Anwendung anpassen können. Die Palette der Optionsmodule umfasst E/A, Feedback, Sicherheit und ergänzende Kommunikation sowie Notstromversorgung. Das komfortable Rollout-Design des Leistungsteils vereinfacht den Zugriff auf die Antriebe und ermöglicht damit schnelle Installation und Wartung.

Da Konverter und Steuerungseinheit des Antriebs im Gehäuse bleiben, können die Steuerklemmen während des Inverter-Rollouts angeschlossen bleiben. Der Antrieb eignet sich für Stand-alone-Anwendungen, verfügt zudem über eine Echtzeituhr, die Datenaufzeichnung erlaubt, sowie eine erweiterte Diagnose.

Zusätzlich zum erweiterten Leistungsbereich beinhaltet die Powerflex755-Familie ein Dual-Port EtherNet/IP-Optionsmodul sowie folgende erweiterte Funktionen und Vorteile:

Powerflex 755 Frequenzumrichter (Schrankmodelle) gemäß IP54/UL Typ 12 – Die Schrankmodelle der Powerflex755-Serie eignen sich mit ihren Schutzgehäusen gemäß IP54/UL Typ 12 vor allem für Anwendungen, die nach zusätzlichem Schutz vor harten Umgebungsbedingungen verlangen. Die Gehäuse schützen die Frequenzumrichter vor Staub und Spritzwasser und eignen sich für mäßig raue Einsatzumgebungen.

Powerflex 755 Frequenzumrichter (Schrankmodelle) gemäß IP00, NEMA/UL Open-Type – Die Open-Type-Frequenzumrichter sind auf Schrankflexibilität ausgerichtet und bieten unter anderem die Wahlmöglichkeit zwischen vertikaler oder horizontaler Montage. Dadurch können Maschinenbauern, Systemintegratoren und Schaltschrankbauern die Antriebe individuell ergänzen und nach ihrer Wahl gestalten. Der Frequenzumrichter wird vom Anwender durch eine Auswahl an Modulen zusammengestellt.

Dual-Port EtherNet/IP-Optionsmodul für die Powerflex750-Serie – Dieses neue Optionsmodul für die Powerflex 753 und Powerflex 755 bietet flexible und kosteneffektive Möglichkeiten für den Einsatz von EtherNet/IP und unterstützt alle drei Industriestandard-Ethernet-Topologien: Stern, Linear, Ring sowie die DLR-Funktionalität (Device-Level Ring).

(ID:37776510)