Drucktransmitter Ratiometrische Druckaufnehmer

Redakteur: Gabriele Ilg

Anbieter zum Thema

Durch den modularen Aufbau der EMV-festen Drucktransmitter Serie 21 C bietet Kellerangepasste Lösungen für die unterschiedlichsten Applikationen. (Bild: Keller)
Durch den modularen Aufbau der EMV-festen Drucktransmitter Serie 21 C bietet Kellerangepasste Lösungen für die unterschiedlichsten Applikationen. (Bild: Keller)

Keller bietet die modular aufgebauten, EMV-festen Drucktransmitter der Serie 21 C, bei denen durch Integration der kompletten Messkette (Sensor und Elektronik) in einem Gehäuse die Störanfälligkeit deutlich reduziert ist. Der programmierbare Messverstärker wurde als Miniatur-ASIC realisiert, mit sehr kurzen Verbindungsleitungen unmittelbar neben der Messzelle montiert, in der gleichen Ölfüllung direkt in der hermetisch dichten Messkapsel aus Edelstahl. Temperatureinflüsse wirken auf Sensor und Elektronik gleich und können integral kompensiert werden. Bei einer 5V-Versorgungsspannung liefert der ASIC ratiometrisch ein Ausgangsignal von 0,5...4,5 V. Der Chip verfügt über Verpolungsschutz und eine Überspannungsfestigkeit bis ±24 V. Außerhalb der ölgefüllten, hermetisch dichten Druckmesszelle befinden sich bei den Druckaufnehmern der Serie 21 C keine elektronischen Bauteile. HMI: Halle 11, Stand A 54

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:25744250)