Suchen

Vakuum-Membranpumpen

Pumpen für Festphasenextraktion

| Redakteur: Gabriele Ilg

Firmen zum Thema

Vakuum-Membranpumpen ME 1 und ME 1C (Bild: Vacuubrand)
Vakuum-Membranpumpen ME 1 und ME 1C (Bild: Vacuubrand)

Die beiden neuen Vakuum-Membranpumpen ME 1 und ME 1C von Vacuubrand eignen sich besonders bei Einzelfiltrationen zur Probenvorbereitung in Chemie, Mikrobiologie, Abwasserkontrolle und anderen analytischen Prozessen. Bei einem Endvakuum der Pumpe von 100 mbar stehen bereits 90% des Atmosphärendrucks als treibende Kraft für die Filtration zur Verfügung. Bei wässriger Filtration eignet sich die ME 1. Kommen jedoch aggressive Lösemittel zum Einsatz, empfiehlt sich der Einsatz der ME 1C aufgrund ihrer guten chemischen Beständigkeit. Ein optionales manuelles Regelventil mit Manometer erlaubt die stufenlose Einstellung des Saugvermögens (max. 0.7 m3/h).

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 21405960)