Suchen

Übernahme PSG Petro Service expandiert und verstärkt sich in Begleitheiztechnik

| Redakteur: Dr. Jörg Kempf

PSG Petro Service hat zum 1. März 2015 den Geschäftsbereich Begleitheiztechnik der PA Ingenieurgesellschaft übernommen. Darüber hinaus wird PSG Vertriebspartner von Pentair Thermal Management.

Firmen zum Thema

PSG Petro Service: Begleitheiztechnik und Vertriebspartner von Pentair Thermal
PSG Petro Service: Begleitheiztechnik und Vertriebspartner von Pentair Thermal
(Bild: PSG)

Steinbach – Damit bietet PSG neben dem Vertrieb von Raychem-Produkten zukünftig auch Komplettlösungen rund um Begleitheiztechnik inklusive Montageleistungen an. PSG setzt bereits seit mehr als 25 Jahren Raychem-Heizbänder ein und ist nach eigenen Angaben von der Qualität überzeugt, insbesondere aufgrund der 10-jährigen Gewährleistung, die Pentair für ihre Produkte gibt.

„Mit diesem Schritt können wir als einer der führenden Anbieter von beheizten und unbeheizten Rohrbündeln und Analyseleitungen unser Portfolio im Bereich Rohrbegleitheizung sowie individuellen Heizlösungen erweitern“, sagt Jörg Erens, Geschäftsführer PSG Petro Service. „Wir freuen uns sehr auf die Intensivierung der guten Zusammenarbeit mit PSG“, ergänzt Christoph Jung, Vertriebsleiter Industrie der Pentair Thermal Management Germany.

PSG Petro Service ist seit fast 40 Jahren Partner führender nationaler und internationaler Unternehmen im Bereich Mess- und Analysetechnik. Ursprünglich mit Fokus auf der chemischen- und petrochemischen Industrie, beliefert PSG heute weltweit Kunden aus diversen Branchen (Automobil, Energie, Entsorgung oder Pharmazie) sowie führende Anlagen- und Maschinenbauer.

Die Produktpallette des Unternehmens reicht von Luftverteilern über mehr als 2500 verschieden Messgas- und Analysenleitungen bis hin zu komplexen Probenaufbereitungssystem in schlüsselfertig ausgerüsteten Analysenhäusern.

(ID:43310474)