Suchen

Eine Marke der PROCESS Gruppe

Entstaubungsanlagen Prozesssicher entstauben

| Redakteur: Gabriele Ilg

Mit den Staubabscheidern der Serie Quad Pulse Package (QPP) bietet Camfil individuell zugeschnittene Staubabscheider-Lösungen.

Firmen zum Thema

Prozesssicher entstauben im Dauerbetrieb mit dem QPP2 mit zwei Filterpatronen.
Prozesssicher entstauben im Dauerbetrieb mit dem QPP2 mit zwei Filterpatronen.
(Bild: Camfil)

Kontinuierlich steigende Anforderungen an Energieeffizienz, Prozessoptimierung, Produktqualität, Arbeitsplatzsicherheit und Umweltschutz erfordern einen kritischen Blick auf die jeweils eingesetzte Luftfiltertechnik am Fertigungsort. Besonders im Umfeld von Arbeitsplätzen und Fertigungsstraßen sollen die im Produktionsprozess entstandenen Stäube abgefiltert und die gereinigte Luft wieder der Umgebungsluft zugeführt werden.

Mit den Staubabscheidern der Serie Quad Pulse Package (QPP) bietet Camfil individuell zugeschnittene Staubabscheider-Lösungen. Im Mittelpunkt der Entstaubungsanlagen steht die Filterpatrone mit der Camfil-Pleat-Technologie und Hepa-Filtermedien bis Filterklasse H13.

Sie gewährleiste effizientes Durchströmen der gesamten Filterfläche, was die Luftdruckdifferenz minimiert. Nach dem QPP1 mit einer, gibt es auch den QPP2 mit zwei Filterpatronen. Dieser ist für einen höheren Betriebsvolumenstrom einsetzbar, speziell für den Einsatz in der pharmazeutischen Industrie im Bereich der Feststoffdosierungsanwendungen einschließlich Tablettierung, Abfüllung, Beschichtung, Granulierung, Trocknung, Mischung, Vermengung, Verpackung und Zentralvakuum. 

(ID:46807899)