Digitalisierung in der Chemieindustrie

Prozessindustrie 4.0 und smarte Automatisierungslösungen

Bereitgestellt von: PROCESS - Chemie | Pharma | Verfahrenstechnik

Prozessindustrie 4.0 und smarte Automatisierungslösungen

Die Digitalisierungswelle rollt unaufhörlich – über eine Milliarde Euro wollen deutsche Chemieunternehmen in den nächsten drei bis fünf Jahren in die Digitalisierung investieren. Das Whitepaper ordnet aktuelle Fragen zum Thema und erklärt die Trends.

Industrie 4.0, IIoT, Virtual Reality, Clouds und Big-Data-Analysen optimieren das Engineering, die Produktion aber auch die Instandhaltung. Anbieter aus der Instrumentierung, Mess-, Steuer-, und Regeltechnik sowie Automatisierung und Software lobpreisen die großen Vorteile der digitalisierten Prozessindustrie. Was ist dran am Hype und was muss getan werden, um nicht auf der Strecke zu bleiben?

Im Whitepaper erfahren Sie:

  • wie Ihr Betrieb von der Digitalisierung profitieren kann
  • welche Vorteile moderne Prozessautomatisierung bietet
  • wie sich Industrie 4.0 auf die Arbeitswelt der Zukunft auswirken wird
  • warum Digitalisierung mehr als nur technologische Entwicklung ist
  • welche Trends Sie nicht verpassen sollten um wettbewerbsfähig zu bleiben
Mit freundlicher Unterstützung von:




Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Whitepaper kostenfrei herunterladen. Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr PROCESS-Team.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 23.02.18 | PROCESS - Chemie | Pharma | Verfahrenstechnik

Anbieter des Whitepapers

PROCESS - Chemie | Pharma | Verfahrenstechnik

Max-Planck-Str. 7/9
97082 Würzburg
Deutschland

Telefon: +49 (0)931 418-2107
Telefax: +49 (0)931 418-2750