Worldwide China Indien


Prozessindustrie 4.0

Die Digitalisierung in der Prozessindustrie hat Fahrt aufgenommen, das zeigt die große Zahl der Digitalisierungsprojekte. Für die Zulieferindustrie bergen Predictive Maintenance, Data Analytics, Augmented Reality, vernetzte Produktionssysteme, digitale Planung und Cloud große Potentiale, die Branche bei der digitalen Transformation zu unterstützen.


Unser Themen Spezial Prozessindustrie 4.0 schafft den Überblick und hält Sie auf dem aktuellen Stand.


Sonderpublikation

Webinar-Reihe: Prozessindustrie 4.0

Webinar: Zustandsdaten intelligenter Feldgeräte analysieren

Neue Möglichkeiten mit cloudbasierten Anwendungen

Webinar: Datengrafiken visualisieren

Piping & Instrumentation Diagramm als interaktive Landkarte

Webinar: Mit Dima zur smarten Produktion

Losgröße 1 - ohne Programmierung

Webinar: Digitale Feldbus-Technologie

Der Weg zur Digitalisierung in der Prozessindustrie

Webinar: PLANTWEB für Industrie 4.0

Prozess-Automation und das industrielle Internet of Things

Weitere Online-Seminare
Zur Übersicht

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es in wenigen Minuten erneut.

Prozessindustrie 4.0

Mixed Reality in der Anlage: Hype oder hilfreich?

Digitalisierung

Mixed Reality in der Anlage: Hype oder hilfreich?

Eines der zentralen Themen des diesjährigen Fachpressetags bei Endress+Hauser war die digitale Zukunft der Dienstleistung. Nehmen Anwender künftig eine intelligente Datenbrille zur Hand statt den Wartungstechniker zu rufen? Ein Pilotprojekt soll’s weisen. lesen

IT-Sicherheit und Datenschutz: Hand in Hand gegen Online-Risiken

Tipps des Tüv

IT-Sicherheit und Datenschutz: Hand in Hand gegen Online-Risiken

Spätestens seit dem Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) im Mai 2018 hat Datenschutz für viele deutsche Unternehmen eine neue Relevanz bekommen. Vielerorts herrscht aber oft noch Unkenntnis über relevante Bestimmungen des Datenschutzes und welche Herausforderungen im Zusammenspiel mit der IT Sicherheit bestehen. Wie können beide Bereiche besser zusammenarbeiten? lesen

Jedes dritte Unternehmen setzt bereits auf den 3D-Druck

Bitkom-Umfrage

Jedes dritte Unternehmen setzt bereits auf den 3D-Druck

3D-Druck gilt für viele längst als Schlüsseltechnologie. Werkzeuge, Ersatzteile und Modelle kommen heute bereits in zahlreichen deutschen Industrieunternehmen aus dem 3D-Drucker. Schon jedes dritte Unternehmen (32 %) nutzt einer Bitkom-Umfrage zufolge den 3D-Druck. Im Jahr 2018 setzten noch 28 % auf diese Technologie, im Jahr 2016 waren es nur 20 %. lesen

5G: Industrie fordert zügige Festlegung der Vergabebedingungen für lokale Frequenzen

Gemeinsame Erklärung

5G: Industrie fordert zügige Festlegung der Vergabebedingungen für lokale Frequenzen

Mit der Beendigung der bundesweite 5G-Auktion kann der Netzausbau nun in die Praxis umgesetzt werden. Die Industrieverbände VCI, VDA, VDMA und ZVEI drängen nun darauf, dass die Bundesnetzagentur schnellstmöglich die Vergabebedingungen für die lokalen Frequenzen im Bereich von 3,7 bis 3,8 Gigahertz bekannt gibt. lesen

Transformation beginnt im Kopf: So zünden Digitalisierung und Modularisierung den Effizienzturbo

Digitalisierung und Modularisierung

Transformation beginnt im Kopf: So zünden Digitalisierung und Modularisierung den Effizienzturbo

Digitalisierung und Modularisierung als Effizienzturbo für die Prozessindustrie – Die Marktsituation in der Prozessindustrie bleibt anspruchsvoll. Umso mehr sind Unternehmen gefordert, sich für die Zukunft auszurichten. Dabei wird es immer wichtiger für sie, beim Trend zur Digitalisierung Schritt zu halten. Aber auch im Anlagenbau winken erhebliche Effizienzgewinne. Mit der Anwendung einer neuen Methode lassen sich die Durchlaufzeiten beim Bau von Großprojekten drastisch reduzieren. lesen