Worldwide China Indien

Unser Hauptsponsor:


Webinar: Zustandsdaten intelligenter Feldgeräte analysieren

Neue Möglichkeiten mit cloudbasierten Anwendungen

Webinar: Datengrafiken visualisieren

Piping & Instrumentation Diagramm als interaktive Landkarte

Webinar: Mit Dima zur smarten Produktion

Losgröße 1 - ohne Programmierung

Webinar: Digitale Feldbus-Technologie

Der Weg zur Digitalisierung in der Prozessindustrie

Webinar: PLANTWEB für Industrie 4.0

Prozess-Automation und das industrielle Internet of Things

Weitere Online-Seminare
Zur Übersicht

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es in wenigen Minuten erneut.

Prozessindustrie 4.0

Industrie 4.0, Big Data, Internet of Things – gewaltige Veränderungen kommen auf die Prozessindustrie zu. Doch was verbirgt sich dahinter? Was bedeuten die neuen Konzepte für den täglichen Betrieb? Welche Aufgaben stehen an? Wer bietet Lösungsansätze und wer sind die Treiber der digitalen Revolution? Prozessindustrie 4.0 schafft den Überblick und hält Sie auf dem aktuellen Stand.

Sonderpublikation

Kontakt

Sie möchten mehr zum PROCESS Spezial Prozessindustrie 4.0 erfahren? Kontaktieren Sie:

Susanne Jäger: +49 931 418 2356
susanne.jaeger@vogel.de
Download Partner-Angebote

Prozessindustrie 4.0

Adieu Monolith

Veränderungsdruck in der Prozessautomatisierung

Adieu Monolith

Monolithische Strukturen in der Prozessautomatisierung sind schon bald passé. Auf diese Weise entsteht sogar mehr Wettbewerb, sagt Dr. Jürgen Brandes, CEO der Siemens Division Process Industries and Drives im Doppelinterview mit seinem Kollegen und CTO Dr.-Ing. Jörn Oprzynski. Welche Rolle spielt die Prozessleittechnik zukünftig noch? Was können Assistenzsysteme heute schon leisten und wird es einen autonomen Anlagenbetrieb wirklich geben? Das Exklusivinterview gibt Antworten. lesen

Emerson und Aspentech bündeln Kräfte

Digitalisierung

Emerson und Aspentech bündeln Kräfte

Parship in der Prozessautomatisierung. Die beiden Automatisierungs- bzw. Softwareanbieter Emerson und Aspentech wollen ab sofort beim Thema Digitalisierung kooperieren. Ziel sei es, den Kunden Softwarelösungen für die Asset-Optimierung in Kombination mit Automatisierungstechnologien und operativen Beratungsdienstleistungen – sowohl für herkömmliche als auch in cloudbasierte Architekturen – anzubieten. lesen

Webinar: Pharma-Compliance in der Cloud

Serialisierung und Track & Trace

Dieses Webinar zeigt, wie Sie mit SAP Advanced Track and Trace for Pharmaceuticals eine einheitliche Serialisierungslösung aufbauen können. mehr...

Webinar: Pharma-Compliance in der Cloud

Serialisierung und Track & Trace

Dieses Webinar zeigt, wie Sie mit SAP Advanced Track and Trace for Pharmaceuticals eine einheitliche Serialisierungslösung aufbauen können. mehr...

Webinar: Bildschirmschreiber 4.0

Bildschirmschreiber in der Prozessautomatisierung

Daten sicher aufzeichnen konnten sie schon immer. Lernen Sie neue Möglichkeiten und Wege kennen, Bildschirmschreiber in heutige Prozesse sinnvoll zu integrieren. mehr...

Dima-Webinar – von der Idee zum Prototypen

Wandlungsfähige Produktion dank modularer Automation

Wandlungsfähige Anlagen sind der Schlüssel zu einer flexiblen und effizienten Produktion. Im Webinar erfahren Sie, welchen Beitrag eine modulare, dezentrale Automatisierungslösung dazu leisten muss. mehr...

Prozessindustrie 4.0 News

Raus aus der Commodity-Falle

Strategie 4.0

Raus aus der Commodity-Falle

Der Ventilspezialist Samson macht sich fit für die Digitalisierung: Ventile und Stellungsregler kann jeder, deshalb geht Samson jetzt den Weg in die Digitalisierung. Kern der Strategie ist ein intelligenter Prozessknoten, der Ventilfunktionen mit Prozessintelligenz verbinden und neue Geschäftsmodelle ermöglichen soll. lesen

Welche Chancen bietet die Digitalisierung der Wasserbranche?

Wasserökonomische Konferenz

Welche Chancen bietet die Digitalisierung der Wasserbranche?

In knapp vier Wochen findet die „Mülheimer Tagung 2018 - Wasserökonomische Konferenz“ statt. In Mülheim an der Ruhr diskutieren Experten am 1. März 2018 über die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung für die Wasser- und Abwasserbranche. Die Anmeldung zur Veranstaltung ist ab sofort möglich. lesen

Marchesini und Sea Vision unterzeichnen 100 Millionen Euro Transaktion

Digitalisierung im Maschinenbau

Marchesini und Sea Vision unterzeichnen 100 Millionen Euro Transaktion

Die italienische Marchesini Gruppe hat einen Anteil von 48 % an Sea Vision erworben. Mit der Transaktion stellt sich Hersteller von Verpackungsmaschinen will sich mit der Übernahme breiter für die Anforderungen von Industrie 4.0 und der Serialisierung von Medikamenten aufstellen. lesen