Motor-Membrandosierpumpen Sigma X Familie

23.05.2018

Die neue Sigma X Familie– zuverlässig, intelligent und vernetzbar

Die neue Sigma X Familie– zuverlässig, intelligent und vernetzbar

Es läuft – dank Elektromotor

Viel aushalten soll die Motor-Membrandosierpumpe, zuverlässig funktionieren und man soll sie auch einmal einfach in Ruhe lassen können: Dosierpumpen mit mechanisch ausgelenkter Membran sind im Niederdruckbereich nahezu universell einsetzbar. Der Serviceaufwand? Minimal. Genauigkeit? Keine Frage. Preis/Leistung? Bestens.

Eine Frage der Einstellung

Die Dosierleistung dieser Pumpe ist über die Hublänge und die Hubfrequenz – hier die Motordrehzahl – einstellbar. Die Rotation des Elektromotors wird durch ein Schneckengetriebe untersetzt und über eine Exzenterrolle in eine lineare Hubbewegung umgesetzt. Die Schubstange überträgt diese Hubbewegung auf die Dosiermembran im Dosierkopf. Zwei Rückschlagventile sorgen dafür, dass das Dosiermedium während des Pumpvorgangs nicht zurückfließt.

Die Motor-Membrandosierpumpen dosieren diese Stoffe:

  • Chemikalien bis über 1.000 l/h
  • Desinfektionsmittel in der Trinkwasseraufbereitung
  • Desinfektionsmittel in Kühlkreisläufen
  • Flockungsmittel in der Abwasseraufbereitung
  • Additive in der Papierindustrie
  • Zusatzstoffe in der Kunststoffherstellung

Überzeugender Nutzen

Der Leistungsbereich ist sehr weit gefasst. Zudem wird sehr genau dosiert, auch bei schwankenden Druckverhältnissen (drucksteife Kennlinie). Auf diese Weise werden Chemikalien eingespart und die Prozesse exakt geführt.

Eine höhere Leistungsklasse ist gefragt? Diese Pumpen sorgen stets für einen robusten und preiswerten Antrieb. Und sind dabei flexibel: Sie lassen sich über Hublängen- und Motordrehzahlregelung ansteuern und damit perfekt in automatisierte Prozesse einbinden und/oder nachrüsten. Der Energieverbrauch richtet sich nach dem Kraftbedarf und nicht umgekehrt. Und zu guter Letzt ermöglichen eigens erstellte Dosierprofile optimale Dosierergebnisse.

Für Kontrollfreaks

Die Mehrschicht-Sicherheitsmembran mit Membranbruchanzeige bietet Ihnen höchste Sicherheit. Außerdem gibt es eine Überlastabschaltung zum Schutz der Pumpe.