Logo
04.06.2018

Artikel

Wie Sie Brownfield-Anlagen wirkungsvoll modernisieren und digitalisieren

Moderne Automatisierungstechnik kann ein Jungbrunnen für Altanlagen sein, wenn sie zielgerichtet und mit Augenmaß eingeführt wird. Lesen Sie, wie die Verjüngungskur für Ihre Anlage gelingt – von der einfachen Leittechnik-Migration bis hin zum Einzug von Digitalisierung und künstl...

lesen
Logo
15.05.2018

Artikel

Vereinfachte Schutzprüfungen bei Energiesystemen

Für das Monitoring von Stromnetzen werden digitale Netzschutzrelais eingesetzt, die defekte Leitungen oder Trafos ab- oder umschalten. Wie kann man diese Relais einfach und sicher auf ihre Funktion prüfen?

lesen
Logo
11.05.2018

Artikel

Industriesteckverbinder schneller anschließen

Steckverbinder mit Anschlusstechniken, die eine schnelle und einfache Installation ermöglichen, reduzieren Aufwand und Kosten. Hier zeigt die Push-in-Anschlusstechnik ihre Vorteile - und das in allen Baugrößen und Bauformen der Steckverbinder-Serie Heavycon.

lesen
Logo
11.05.2018

Artikel

Die Cloud macht’s – Ricola spart sich Aufbau aufwändiger Netzwerkinfrastruktur

Wer kennt den Werbeslogan „Wer hat’s erfunden?“ nicht, der seit 1993 im Fernsehen und Radio gesendet wird und das Schweizer Unternehmen Ricola bekannt gemacht hat. Dass sich die Tradition des Kräuterzuckers und moderne Technologien nicht ausschließen, zeigt der Einsatz der Cloud-...

lesen
Logo
10.05.2018

Artikel

IEC 62443 als Security-Standard – warum die Kooperation aller Akteure notwendig ist

Für Maschinen- und Anlagenbauer wird Security in Zukunft ein wesentlicher Erfolgsfaktor sein. Für deren Kunden – also die Betreiber von Anlagen im Bereich der kritischen Infrastrukturen – schreibt das IT-Sicherheitsgesetz seit diesem Jahr die Einführung eines Security-Management-...

lesen
Logo
09.05.2018

Artikel

Wie Sie bestehende Anwendungen einfach in die Cloud bringen

Im Zuge der fortschreitenden Automatisierung und Umsetzung des Zukunftsprojekts Industrie 4.0 ergeben sich unterschiedliche Herausforderungen. Dazu gehört die Frage, wie sogenannte Legacy-Geräte – also ältere Komponenten – mit neuen Technologien interagieren können. Der Beitrag z...

lesen
Logo
08.05.2018

Artikel

Internet-basierte Datenübertragung zur Pipeline-Überwachung

Sollen prozesstechnische Parameter in einer räumlich ausgedehnten Anlage überwacht werden, sind in der Regel weitläufige Kabelverbindungen notwendig. Wie das Anwendungsbeispiel einer Pipeline zeigt, lassen sich derartige Daten ebenfalls mit Standardkomponenten über das Internet s...

lesen
Logo
02.05.2018

Artikel

Messdaten auf der Suche nach künstlicher Intelligenz

4.0 ist die Lösung – für alles. Diesen Eindruck bekommt, wer sich über die Möglichkeiten informiert, Prozessanlagen effizienter zu betreiben. Zweifel ist angebracht: Ist das lediglich ein Hype? Nur etwas für die Branchenriesen mit viel IT-Manpower? So ist es dann auch wieder nich...

lesen
Logo
02.05.2018

Artikel

Mit Cloud-basierter Datenanalyse zu höherer Anlagenverfügbarkeit

Viele im Feld verbaute Geräte liefern neben den Diagnosedaten unzählige zusätzliche Daten, die meist nicht weiter verwendet werden. Richtig genutzt können sie jedoch beispielsweise die Anlagenverfügbarkeit erhöhen.

lesen
Logo
09.04.2018

Artikel

Ist 5G der Turbo für das IIoT?

Der ZVEI treibt den 5G-Ausbau voran und sieht die Technologie als Entwicklungsbeschleuniger für Industrie 4.0. Andere Vertreter der Softwarebranche sind komplett anderer Meinung. Vier Experten äußern sich über die Rolle von 5G für die Industrie und welche neuen Systemansätze und ...

lesen