MSR / Automatisierung pH-Elektrode

Redakteur: Redaktion PROCESS

Bei pH-Werten bis pH 14 sind Sensoren aus Standardglas vor allem bei hohen Temperaturen zerstörerischer Wirkung ausgesetzt.

Firmen zum Thema

Bei pH-Werten bis pH 14 sind Sensoren aus Standardglas vor allem bei hohen Temperaturen zerstörerischer Wirkung ausgesetzt. Dieses Problem löst eine Neuentwicklung von ProMinent. Die pH-Elektrode PHEP-H 314 SE mit einem neuen, alkali- und temperaturbeständigen Glas funktioniert dauerhaft bei Temperaturen bis 100 °C. In Medien mit pH-Werten >7 bei gleichzeitig Temperaturen oberhalb von 60 °C besitzen sie eine hohe Standzeit. Darüber hinaus messen sie nach Herstellerangaben sehr präzise im Bereich von pH 3 bis 14.

(ID:149683)