Suchen

Eine Marke der PROCESS Gruppe

Reinraumtechnik Partikelfreie Luft bei der Arbeit

Redakteur: Gabriele Ilg

Die Reinraumstation Clean Boy ermöglicht es, an jedem beliebigen Arbeitsplatz Reinraumbedingungen mit hoher Wirkung bei geringem Investitionsaufwand zu schaffen, so Hersteller Spetec.

Firmen zum Thema

Für partikelfreie Luft bei der Arbeit in der Industrie und Forschung soll die Reinraumstation Clean Boy sorgen.
Für partikelfreie Luft bei der Arbeit in der Industrie und Forschung soll die Reinraumstation Clean Boy sorgen.
(Bild: Spetec)

Mittels spezieller Reinraumtechnik würden Partikel vom Durchmesser 0,12 µm und größer aus einem begrenzten Raum entfernt. Beispielsweise mit dem Reinraummodul der Serie Susi (Super Silent), das direkt über dem Arbeitsplatz angeordnet ist und diesen mit gefilterter hochreiner Luft überströmt.

Eine mobile Version des Clean Boy ermöglicht den Einsatz an verschiedenen Orten. Zudem lässt sie sich maßgerecht an problematische Arbeitsplätze anpassen.

Wird der Clean Boy in einem großen, begehbaren Reinraum eingesetzt, ergäbe sich ein begrenzter Raum, in dem sich praktisch keine Partikel mehr nachweisen lassen, verspricht der Hersteller. Das Gerät gibt es als Tisch- und als Standgerät.

(ID:44729217)