Digitalisierung bei OPTIMA: Neue Website online

26.04.2016

Seit dem 25. April präsentiert sich Optima aus Schwäbisch Hall unter www.optima-packaging.com in neuem und moderem Design. Highlight und Fokus ist die Optima-Kernkompetenz: Maschinenlösungen in den Branchen Pharma, Consumer, Nonwovens und Life Science.

Seit dem 25. April präsentiert sich Optima aus Schwäbisch Hall unter www.optima-packaging.com in modernem Design und mit innovativer Technologie. Die Website passt sich zeitgemäß automatisch mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets an. Inhalt und Struktur wurden grundlegend überarbeitet. Highlight und Fokus ist die Optima-Kernkompetenz: Maschinenlösungen in den Branchen Pharma, Consumer, Nonwovens und Life Science.

Erstmalig Einblicke in das umfangreiche Maschinenportfolio

Zentraler Aspekt der neuen Optima-Website sind die dargestellten Maschinenlösungen. Im Hintergrund arbeitet dafür eine eigens konzipierte und programmierte Produktdatenbank. Der Benutzer kann anhand verschiedener Kategorien und individueller Filterung in das Maschinenportfolio von Optima eintauchen. Die Ergebnisse werden dabei auf der Seite „on-the-fly“ aktualisiert – mit enormer Geschwindigkeit. Zu jeder Maschine gibt es weitere Details und die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme.

Die Produktdatenbank bildet zudem eine technische Basis, die es zukünftig erlaubt, medienneutrale Datenhaltung voranzutreiben und weitere Marketing- und Vertriebs-Aktivitäten dadurch nachhaltig und schneller zu realisieren.

Benutzerfreundlichkeit und einfache Navigation

Besonderes Augenmerk wurde bei der Neugestaltung auf die Benutzerführung und inhaltliche Struktur gelegt. Das Ziel, eine flache Hierarchie mit maximal drei Ebenen umzusetzen, wurde erreicht. Benutzer der Website gelangen dadurch unkompliziert an Informationen. Die neue und auffällig platzierte Suche bietet zudem eine einfache und schnelle Alternative.

Kleine, aber feine Gimmicks

Das vielbeachtete Thema „Messen“ erhält auf der neuen Optima-Website durch die Platzierung in der Hauptnavigation eine höhere Aufmerksamkeit. Übersichtlich dargestellt und mit optionaler Filterung der verschiedenen Branchen. Messebesucher und Interessenten tragen sich die Termine einfach per Klick in Ihren Kalender ein. Ist ein Besuch am Optima-Messestand geplant, besteht nun die Möglichkeit, gleich eine Terminanfrage abzusenden.

Des Weiteren wird unter der Kategorie „Standorte“ die internationale Ausrichtung von Optima präsenter dargestellt. Adress- und Kontaktdaten sowie Verlinkungen zu Google Maps aller weltweiten Niederlassungen wie auch der Tochterunternehmen sind zur einfachen Handhabung gegeben.

Willkommen bei den Hidden Champions

Optima versteht sich als attraktiver Arbeitgeber. Unter www.optima-packaging.com/karriere befindet sich unter anderem das Bewerberportal mit aktuell offenen Stellenangeboten. Online-Bewerbungen werden gerne entgegengenommen.

Ausführliche Informationen zum Thema Ausbildung und Studium verdeutlichen den hohen Stellenwert der Nachwuchsförderung. Beschreibungen, Videos und Broschüren vermitteln die vielfältigen Möglichkeiten innerhalb der Unternehmensgruppe.

Die Kontaktdaten der persönlichen Ansprechpartner befinden sich nun ebenfalls auf der Karriere-Seite.

Weltweiter Launch in mehreren Schritten

Die neue Website ist zunächst für die Unternehmensgruppe mit ihren vier Hauptgeschäftszweigen Pharma, Consumer, Nonwovens und Life Science überarbeitet worden. Bis Ende des Jahres werden auch die internationalen Niederlassungen und Tochtergesellschaften im neuen und modernen Look erscheinen.

Entdecken Sie die neue digitale Optima-Welt: www.optima-packaging.com