Suchen

Kugelhahn

Noch Sichererab- und umfüllen

| Redakteur: Dominik Stephan

Pipelines, die Öl und Gas über weite Strecken transportieren, verlaufen oft in rauen Umgebungen. Damit die Verteilung der Flüssigkeiten und Gase reibungslos funktioniert und das Medium nicht austritt, muss die Technik höchsten Qualitätsstandards entsprechen.

Firmen zum Thema

(Bild: AS Schneider)

In Rohrleitungen können verschiedene Medien mit unterschiedlichen Eigenschaften transportiert werden. Das Problem: Viele dieser Medien dehnen sich bei einer Erwärmung stark aus, beispielsweise verflüssigtes Erdgas. Kann sich das Medium nicht ausdehnen, weil es in einem festen Raum eingesperrt ist, so steigt stattdessen der Druck sehr stark an. Sperrt man etwa verflüssigtes Erdgas bei -161 Grad Celsius und 1 bar Druck räumlich ein und lässt die Temperatur auf Raumtemperatur ansteigen, so erhöht sich der Druck auf 1.895 bar.

Daher muss sichergestellt sein, dass Bereiche, in denen das Medium eingesperrt werden kann, gegen eine Drucküberlast abgesichert werden. Entscheidend dabei ist: Der Überdruck darf laut Norm nicht in die Atmosphäre entweichen, sondern muss in die Prozessleitung entspannt werden. Sowohl die von AS-Schneider entwickelten Double Block & Bleed Piping Kugelhähne der Taurus-Baureihe, als auch die "Process-to-Instrument" Kugelhähne der VariAS-Block-Baureihe erfüllen diese Anforderungen standardmäßig. Sie bestehen aus zwei Absperr-Kugelhähnen und einem Entlüftungsventil (Double Block and Bleed)

Das betrifft auch die Armaturen, die beim Ablassen oder Umfüllen zum Einsatz kommen. AS-Schneider hat mit den Double Block & Bleed Piping Kugelhähnen der Taurus-Baureihe eine Lösung im Programm, die durch ihre Dichteigenschaften überzeugen soll und gleichzeitig für eine optimale Entlüftung sorgt. Die Armaturen bestehen aus zwei Absperr-Kugelhähnen und einem Entlüftungsventil (Double Block and Bleed) und halten – je nach Ausführung – Drücken bis 420 bar stand.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45362404)