Worldwide China Indien

Schlauchfangsicherung

Neues Material für neue Möglichkeiten

| Redakteur: Dominik Stephan

Neue Materialien erweitern das Einsatzgebiet von Schlauchfangsicherungen.
Bildergalerie: 6 Bilder
Neue Materialien erweitern das Einsatzgebiet von Schlauchfangsicherungen. (Bild: Cablelock)

Das im Jahre 2012 mit dem VTH-Innovationspreis ausgezeichnete Schlauchfangsicherungs-System Cablelock AS bekommt Zuwachs

So haben Betreiber die Wahl zwischen mittlerweile 6 Baureihen zur Nachrüstung ohne Leitungsausbau, Typen für Minimess-Leitungen, für Superhöchstdruckleitungen, besonders preiswerte Varianten für die Erstausrüstung und seit diesem Jahr auch erstmals zwei neuen Baureihen komplett aus Edelstahl. Hierbei kann der Anwender zwischen den Materialqualitäten V2A (AISI 303) oder komplett aus V4A (AISI 316) auswählen. Diese Programmerweiterung soll es damit ermöglichen, auch Anwendungen im Outdoor-, Chemie-, Pharma- oder Lebensmittelbereich erfolgreich abzudecken.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44818797 / Rohre & Schläuche)