Suchen

Upscaling Neues Entwicklungs- und Upscaling-Center von Rottendorf Pharma

| Redakteur: Anja Kemmer

Rottendorf Pharma will sich künftig verstärkt der Prozessentwicklung für Produkte mit schwerlöslichen Wirkstoffen widmen. Hierzu hat der Dienstleister für die Herstellung, Verpackung und Entwicklung von festen Darreichungsformen ein neues Entwicklungs- und Upscaling Center eröffnet.

Firmen zum Thema

Das neue Entwicklungs- und Upscaling Center von Rottendorf Pharma.
Das neue Entwicklungs- und Upscaling Center von Rottendorf Pharma.
( Bild: Rottendorf Pharma )

Ennigerloh – Das binnen Jahresfrist erbaute GMP- und FDA-gerechte Technikum wurde bei der Eröffnungsveranstaltung am 6. Mai einem internationalen Fachpublikum im Rahmen eines Symposiums vorgestellt. Auf 2400 m2 Nutzfläche bildet es das gesamte Spektrum der Fertigungstechnologien für Feststoffe ab und verfügt darüber hinaus über Technologien wie Schmelzextrusion, Schmelzgranulation und Pelletierung.

Rottendorf Pharma hat mit dieser neun Millionen Euro-Investition das bestehende Dienstleistungsspektrum durch neue Kapazitäten im Bereich der Rezeptur- und Prozessentwicklung, Validierung, Herstellung von Kleinstchargen, Klinik- und Registrierungschargen ausgebaut. Auch analytische Methodenentwicklung, Validierung, Stabilitätsstudien und Unterstützung in der Registrierung werden angeboten.

Bei der Schmelzextrusions-Technologie kooperiert das Unternehmen mit Evonik Industries. Durch die Zusammenarbeit können Evonik und Rottendorf die gesamte Bandbreite – von der frühen galenischen Entwicklung bis zur Produktion – abdecken. Weitere Kooperationspartner sind Leistritz Extrusionstechnik und Lifecycle.

Die Investition in das neue Technikum als Plattform für neue technologische Herausforderungen ist für Rottendorf richtungweisend. Peter Verheyen und Dr.Stephan Fleck, Geschäftsführer der Rottendorf Gruppe, sehen die Zukunft verstärkt in der Auftragsentwicklung. Durch die kürzlich erfolgte Ausgliederung als eigenständige Rottendorf Technologie GmbH werden diesem Geschäftsfeld neue Möglichkeiten für Kooperationen und Serviceangebote gegeben.

(ID:303061)