Worldwide China Indien

Prozessanalyse

Neues aus der digitalen Sensortechnik

| Redakteur: Anke Geipel-Kern

(Bild: Knick)

Knick Elektronische Messgeräte zeigt neue Produkte für die digitale Sensortechnologie Memosens.

„The Best of Memosens“ – unter diesem Claim präsentiert Knick Elektronische Messgeräte zahlreiche Produktinnovationen für die digitale Sensortechnologie Memosens zur Flüssigkeitsanalyse: Stratos Multi heißt die neue Generation der Stratos-Analysenmessgeräte. Anders als bei den Vorgängerserien ist hier ein Vierfarb-LC-Display mit hoher Auflösung eingebaut. Außerdem gibt es eine Volltext-Menüführung und besser zu bedienen seien die Geräte auch, hebt Knick hervor. Zudem verfügen die neuen Geräte jetzt über eine Profinet-Schnittstelle, einen Slot für USB-fähige Speicherkarten für Datenaufzeichnungen oder Firmware-Updates vor Ort sowie einen Sensoreingang für Zone 0. Als platzsparende Innovation zeigt Knick das Memosens/Feldbus-Gateway Memogate, das als Hutschienengerät oder im Stand-Alone-Gehäuse mit Schutzart IP 68 erhältlich ist. Im Bereich der Industrie 4.0 gibt außerdem die jüngste Entwicklung zu cloudbasierter Fernwartung und -überwachung zu sehen Halle 11.1, Stand A45

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45303001 / Prozessmesstechnik)