Suchen

Wechsel im Vorstand Neuer Vertriebsvorstand bei Weidmüller

| Redakteur: Anke Geipel-Kern

Die Weidmüller Gruppe hat jetzt auch einen neuen Vertriebsvorstand. José Carlos Alvarez Tobar, Geschäftsführer von Weidmüller Spanien, folgt auf Volpert Briel, der das Unternehmen verlässt

Firmen zum Thema

(markus bullik photography)

Detmold – Nach dem Finanzvorstand verlässt jetzt auch der Vertriebsvorstand die Weidmüller Gruppe. Erst am 1. Januar diesen Jahres hat Jörg Timmermann seine neue Stelle als CFO des Detmolder Familienunternehmens angetreten, nachdem der bisherige CFO Harald Vogelsang zur Körber AG in Hamburg gewechselt ist.

Jetzt gibt es erneut einen Wechsel im Vorstand. José Carlos Alvarez Tobar hat am 1. März die Position des Vertriebsvorstands bei der Weidmüller Gruppe in Detmold übernommen. Vorgänger Volpert Briel habe das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen, teilte die Unternehmenskommunikation der Weidmüller Gruppe mit.

Tobar, der jetzt verantwortlich für den weltweiten Vertrieb sowie die globale Marktkommunikation zeichnet, hat bereits eine lange Laufbahn im Unternehmen hinter sich. Er hat 1979 als Managing Director bei Weidmüller Spanien angefangen und war u.a. 30 Jahre lang Geschäftsführer der spanischen Tochter.

Weidmüller will künftig den Fokus im Vertrieb auf die Stärkung und den Ausbau der weltweiten Präsenz und der Nähe zum Kunden legen – dies gelte besonders in den Wachstumsmärkten Asien, IMEA und Americas.

„Wir freuen uns sehr, mit José Carlos Alvarez Tobar einen erfahrenen und erfolgreichen Manager zu gewinnen, der die Entwicklung zum Lösungsanbieter bereits jetzt konsequent umgesetzt hat.“ betont Dr. Peter Köhler, Vorstandsvorsitzender der Weidmüller Gruppe.

José Carlos Alvarez Tobar startete seine Karriere 1979 als Managing Director für Weidmüller Spanien. Seit 2003 war er für die gesamte Region Südeuropa (Frankreich, Italien, Portugal, Spanien, Schweiz und Nordafrika) zuständig, ab 2012 als Executive Vice President Sales & Marketing der Region Südeuropa und seit 2015 als Senior Executive Vice President für Brasilien und Lateinamerika.

Tobar ist studierter Maschinenbauingenieur und hält ein Diplom PADE beim Instituto Estudios Superiores Empresa (IESE) in Barcelona. Neben seiner Muttersprache spricht er fließend englisch und deutsch.

(ID:44003488)