Suchen

Führungswechsel Neuer Kapitän auf der Saltigo-Brücke

| Redakteur: Dr. Jörg Kempf

Torsten Derr wird neuer Chef der Lanxess-Tochter Saltigo. Der aktuelle Leiter der Vorstands-Initiative „Commercial & Supply Chain Excellence“ des Spezialchemie-Konzerns tritt seinen neuen Posten am 1. April 2016 an. Er folgt auf Wolfgang Schmitz, der nach 41 Jahren im Konzern in den Ruhestand geht.

Firmen zum Thema

Torsten Derr leitet ab April 2016 Saltigo.
Torsten Derr leitet ab April 2016 Saltigo.
(Bild: Lanxess)

Köln – „Ich möchte mich im Namen des Vorstands bei Wolfgang Schmitz (62) für seine hervorragende Führungsleistung und die loyale Zusammenarbeit über die vielen Jahre seiner Tätigkeit bei Bayer und Lanxess hinweg bedanken. Ich wünsche ihm alles Gute für den neuen Lebensabschnitt“, sagte Lanxess-Vorstandsmitglied Hubert Fink. „Bei Torsten Derr bedanke ich mich für seine wegweisende Arbeit in der „Commercial & Supply Chain Excellence“-Initiative und wünsche ihm viel Erfolg bei seiner neuen Aufgabe.“

Torsten Derr (46) wurde 1970 in Bremen geboren und schloss sein Studium an der Universität Bremen 1997 als Doktor der Chemie ab. Er begann seine berufliche Laufbahn bei Bayer. Im Jahr 2007 übernahm er bei Lanxess die Leitung der Produktlinie Caprolactam der Business Unit High Performance Materials.

Zum 1. März 2009 wurde Derr zum Leiter der Business Unit Material Protection Products ernannt, bevor er ab Juni 2013 die Verantwortung für die Business Unit Keltan Elastomers übernahm. Im August 2014 übertrug ihm der Lanxess-Vorstand die Leitung der Initiative „Commercial & Supply Chain Excellence“.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43867253)