Worldwide China Indien

Visualisierungssoftware

Neue Generation ermöglicht die Überwachung weit verteilter Anlagenteile

19.06.2008 | Redakteur: Gabriele Ilg

Die neue Generation der HMI/SCADA-Suite der Visualisierungssoftware Genesis64 setzt auf Microsoft-Technologien wie Widows Vista auf.
Die neue Generation der HMI/SCADA-Suite der Visualisierungssoftware Genesis64 setzt auf Microsoft-Technologien wie Widows Vista auf.

Iconics hat die HMI/SCADA-Suite seine Visualisierungssoftware Genesis64 mit Software-Modulen zur Erstellung und Anzeige der Visualisierung, zur Alarmierung sowie zum Reporting und zur Datenaufzeichnung aktualisiert.

Die neue HMI/SCADA-Suite setztauf den aktuellen Microsoft-Technologien wie .NET, Office 2007 und Windows Vista auf. So lassen sich mit Windows Presentation Foundation skalierbare 2D- und 3D-Grafiken mit einer 360 Grad-Rundumsicht umsetzen. Zur Überwachung von weit verteilten Anlagenteilen ist das Virtual Earth Geographical Information System (GIS) integriert worden. Mithilfe der Zoom-Funktion und der Smart-Pin-Technologie werden dem Anwender Statusinformationen und Alarmmeldungen von jeder Funktionseinheit weltweit angezeigt. Windows Communication Foundation und die OPC-UA-Schnittstelle sorgen dabei für die Anbindung an alle benötigten Datenquellen. Während die User Account Control das System wirkungsvoll vor unberechtigten Zugriffen schützt, lassen sich Projektunterlagen durch die Search & Organize-Technologie schneller auffinden. Menüleisten und Fenster, die umfassende Informationen, hilfreiche Suchfunktionen und zahlreiche Leistungsindikatoren bieten, runden den Funktionsumfang ab. In Verbindung mit der höheren Performance durch 64-Bit-Technologie lässt sich der Engineering-Aufwand senken.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 259941 / Prozessleittechnik)