Suchen

Gaszerlegung Neue Gaszerlegungsanlage von Sibur kurz vor Start

| Redakteur: Dr. Jörg Kempf

Sibur hat mit Inbetriebnahme-Arbeiten und Testläufen seiner neuen Gasfraktionierungsanlage im russischen Tobolsk begonnen.

Firmen zum Thema

Noch vor kurzem waren die Bauarbeiten an der zweiten Gaszerlegungsstufe (GFU-2) am Standort Tobolsk-Neftekhim voll im Gange.
Noch vor kurzem waren die Bauarbeiten an der zweiten Gaszerlegungsstufe (GFU-2) am Standort Tobolsk-Neftekhim voll im Gange.
(Bild: Sibur)

Tobolsk/Russland – Das gesamte Projekt, das den Bau einer zweiten Gaszerlegungsstufe am Standort Tobolsk beinhaltet, ist mittlerweile zu rund 98 % abgeschlossen, und es haben umfassende Testläufe begonnen.

Mit der neuen Anlagenstufe wächst die gesamte Fraktionierungskapazität für Flüssigerdgas in Tobolsk von 3,8 Millionen auf 6,6 Millionen Jahrestonnen an. Die endgültige Inbetriebnahme ist noch in diesem Jahr geplant.

(ID:42494909)