NETZSCH stellt auf der Agritechnica 2017 in Hannover aus

26.10.2017

Wartung in weniger als der Hälfte der Zeit: Das FSIP®-Konzept bewährt sich

Das neue wartungsfreundliche „Full Service in Place“ (FSIP®)-Design der bewährten NEMO® Exzenterschneckenpumpen erleichterte bei einem regionalen Wasserversorger in Norditalien die Instandhaltung und Reparaturarbeiten so sehr, dass dadurch verursachte Unterbrechungen erheblich reduziert und das vorhandene Stand-by-Aggregat eingespart werden konnte: Die neue Ausführung der NEMO® Pumpe zeichnet sich durch ein Sauggehäuse mit großer Inspektionsöffnung aus, das alle Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten vor Ort, ohne einen Ausbau der Pumpe aus der Leitung, möglich macht. Die neue Konstruktion spart durch den erleichterten Zugang zu allen zu wartenden Teilen insgesamt Zeit bei Inspektion, Reparatur und Reinigung und reduziert den benötigten Platzbedarf der Pumpe.

NETZSCH stellt die NEMO® FSIP® Pumpe neben seinem speziell auf den Biogasbereich ausgerichteten Sortiment auf der Messe Agritechnica 2017 in Hannover vor: Hierzu zählen die robuste und platzsparende TORNADO® Drehkolbenpumpe, die NEMO® B.Max® Mischpumpe und der M-Ovas® Zerkleinerer. Unsere Mitarbeiter stehen zur Beratung vom 12. bis 18. November in der Halle 23 auf dem Stand A24 für die Messebesucher bereit.