Suchen

NE 22 „Herstellerdokumentation Prozessleitsysteme“ Namur-Empfehlung NE 22 überarbeitet

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Die Namur hat die Empfehlung NE 22 „Herstellerdokumentation Prozessleitsysteme“ überarbeitet. Gegenüber NE 22 Ausgabe 2006-03-30 ergaben sich neben redaktionellen Anpassungen wurden Terminologie und funktionale Anforderungen an den aktuellen Stand der Technik angepasst.

Firmen zum Thema

Die Namur ist ein internationaler Verband der Anwender von Automatisierungstechnik der Prozessindustrie. Seit über 65 Jahren vertreten wir erfolgreich die Interessen unserer Mitglieder.
Die Namur ist ein internationaler Verband der Anwender von Automatisierungstechnik der Prozessindustrie. Seit über 65 Jahren vertreten wir erfolgreich die Interessen unserer Mitglieder.
(Bild: Namur)

Leverkusen – Die überarbeitete Namur-Empfehlung enthält eine Gliederung der technischen Unterlagen, die von den PLS-Herstellern für ihre Systeme bei der Anwendung bereitzustellen sind. Sie wurde erstmals im Rahmen des Ausschusses „Digitale Leitsysteme“ vom Arbeitskreis „Erfahrungen mit PLS“ bearbeitet und bei einer Revision vom AK 2.1 aktualisiert.

Die Empfehlung beschäftigt sich mit den wesentlichen Inhalten von Projektierungs-, Bedienungs- und Instandhaltungshinweisen für Prozessleitsysteme. Die darin vorgeschlagene Gliederung soll dazu beitragen, dass die vom Hersteller mitgelieferten PLS-Handbücher leichter lesbar sind und dass alle Anwender sie effektiver benutzen können.

(ID:44724968)