Kontaktdaten zu Müller GmbH

Firmenname Müller GmbH
Straße Industrieweg 5
PLZ/Ort 79618 Rheinfelden (Baden)
Land Deutschland
Telefon +49 (0)7623 969-0
Telefax +49 (0)7623 969-71
Homepage http://www.mueller-gmbh.com/
E-Mail info@mueller-gmbh.com


Kontaktformular zu Müller GmbH

Ihre Anfrage wird als E-Mail an die bei uns hinterlegte Kontaktperson bei Müller GmbH geschickt.


Ihr Name: Ihre Nachricht:
Ihre E-Mail:
Betreff:

Ansprechpartner

Herr Fred Lonzer
Position: Abteilungsleiter/in / Bereichsleiter/in
Bereich: Vertrieb/Verkauf
E-Mail: info@mueller-gmbh.com
Telefon: 7623 969-155
Telefax: +49 7623 969-69


Anfahrt



Müller GmbH - Über Uns

Die Müller GmbH in D-Rheinfelden ist Teil der Schweizer Müller-Gruppe. Das Unternehmen führt mittlerweile den weltweiten Markt für System- und Komponententechnik im Edelstahlbereich an.

Die Müller GmbH wurde 1904 als Filiale der Basler Gempp + Unold AG in Rheinfelden gegründet. 1965 wurde sie von der Müller AG Verpackungen übernommen und in Müller GmbH umfirmiert.
Dies bedeutete für die Müller-Gruppe der erste Schritt über die Schweizer Landesgrenze. Schon drei Jahre später wurde die Produktion erweitert und ein neues Rohmaterialllager sowie neue Sozialräume gebaut. In Rheinfelden wurden lackierte Behälter und schon bald auch Edelstahlprodukte hergestellt. 1989 wurde die Edelstahlproduktion auf Gehäuse für verfahrenstechnische Produkte ausgeweitet und wenige Jahre später erfolgte eine vollständige Umstellung auf eine reine Edelstahlproduktion. Die Feinblechproduktion konzentriert sich in den anderen Werken der Müller-Gruppe in Münchenstein und Reiden - auch, weil sich Stahl und Edelstahl aus Gründen der Korrosion nicht vertragen. Das Unternehmen entwickelt sich gut. Ein zweiter Anbau entsteht 1999 und im Jahr 2006 wird der Verwaltungsneubau vollendet.

"Innovativ in Edelstahl" heißt das Programm - die Müller GmbH hat technologisch sehr anspruchsvolle Produkte im Sortiment, das sich in die Bereiche Fässer, Behälter und Trichter, Handlinggeräte, staubfreies Pulverhandling, Entleersysteme und Gehäuse gliedert. Modulare und computergestützte Konstruktionen und automatisierte Gross-Serienfertigungen kommen in der Pharma-, Kosmetik, Lebensmittel- und Feinchemie zur Anwendung. Anspruchsvolle Systeme entleeren den wervollen Wirkstoffinhalt von Fässern in der Pharmaproduktion und führen ihn den Abfüllmaschinen zu. Auch beim Pulverhandling sind staubfreie Andocksysteme eine Spezialität aus Rheinfelden.
Im Verlauf der Jahre hat sich das Unternehmen vom Edelstahlfassbau hin zum Modul- und Systembehälterbau entwickelt. Ingenieure, Mechaniker und geprüfte Schweißer engagieren sich für die Entwicklung und Umsetzung kundenorientierter Innovationen.

Organisatorisch ist das Unternehmen seit 2007 in die beiden Geschäftsfelder 1 (Pharma und Handling) und 2 (Gehäuse für verfahrenstechnische Produkte) gegliedert. Die Edelstahlsystemtechnik bildet weiterhin den Schwerpunkt, aber die Kundenanforderungen gehen immer mehr Richtung Komplettlösungen.
Müller-Fässer und -Systeme sind weltweit bekannt. Die Müller GmbH ist innerhalb der Müller-Gruppe die einzige Firma, die mit 40 Vertretungen weltweit ihre Kunden vor Ort besucht und mit ihnen maßgeschneiderte Lösungen erarbeitet.

Die Geländefläche in Rheinfelden umfasst 21.900m².


Qualität:
Wir sind zertifiziert für das
- Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2008
- viele unserer Produkte sind UN-bauartgeprüft fü den Transport von gefährlichen Gütern
- wir betreiben ein gut ausgerüstetes Qualitätssicherungslabor um jederzeit die
Anforderungen unserer Kunden garantieren zu können

Mitarbeitende:
Die Müller GmbH bietet rund 100 Vollzeitstellen im kaufmännischen und technischen Bereich an.
Gleichzeitig bietet sie als Ausbildungsbetrieb jungen Leuten eine Ausbildung in technischen Berufen an.

Umwelt:
Die Herstellung der Edelstahlbehälter und -systeme belastet die Umwelt in keiner Weise. Am Ende des Lebenszyklusses werden die Edelstahlteile als Schrott für die Herstellung von neuem Stahl verwendet.
Alle unsere Produktionsprozesse werden laufend optimiert und auf Umweltverträglichkeit geprüft.

Unsere Strategie:
Wir wollen uns weiterhin als innovativen, zuverlässigen Partner positionieren. Mit unserer Flexibilität können wir Ihre Anforderungen jederzeit erfüllen. Wir setzen auf langjährige und vertrauensvolle Partnerschaften mit gegenseitiger Wertschätzung.

Jährlich geplante Investitionen halten unsere Produktionsanlagen auf dem technisch neuesten Stand.