Suchen

Kehrmaschine

Mit Multifunktions-Display

| Redakteur: M.A. Manja Wühr

Sämtliche Einstellungen der neuen Kehrsaugmaschine KSM Genius 1050 von IP Gansow sind über ein zwölfsprachiges Multifunktions-Display abrufbar, um sprachlich bedingte Bedienerfehler auszuschließen.

Firma zum Thema

Kehrsaugmaschine KSM Genius 1050 von IP Gansow
Kehrsaugmaschine KSM Genius 1050 von IP Gansow
( Archiv: Vogel Business Media )

Werksseitig sind drei Kehrprogramme vorgegeben: für normale Kehranwendungen im Innenbereich, zum Auskehren von Pflasterfugen im Außenbereich und nur für den Außenbereich. Diese Optionen können durch individuelle Parameter den örtlichen Gegebenheiten angepasst werden. Somit muss der Bediener nur noch das Fahrpedal betätigen und lenken, den Rest erledigt die Maschine automatisch.

Durch das patentierte Self Levelling System (SLS) passt sich die Kehrwalze über einen elektrischen Linearmotor allen Bodenunebenheiten an. Dadurch erfolgt eine Schmutzaufnahme auch aus Wellentälern heraus. Das Patent bewirkt zudem, dass der Walzendruck bis zur vollständigen Abnutzung der Beborstung konstant gleichförmig auf den Boden wirkt. Die Kehrgutaufnahme über eine V-förmig beborstete Kehrwalze sorgt für eine vollständige Befüllung des 70-Liter-Kehrgutbehälters.

Eine vier Quadratmeter große Filterfläche mit weiten Falten stellt eine hohe Staubaufnahme sicher. Die Intervalle der automatischen Filterreinigung können individuell eingestellt werden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 196707)