Schüttguttechnik

Milchpulver mit hohem Fettgehalt in Silos lagern und pneumatisch fördern

Seite: 3/3

Firmen zum Thema

Das Einlassventil ist ausgeführt als Scheibenventil gemäß „Hygienic Design“-Kriterien. Es ist dank geteiltem Gehäuse leicht zerlegbar, gut reinigbar und verfügt über einen spaltfreien Anschluss durch Zentrierflansche und FDA-konformer Dichtung. Der Sender selbst ist ebenfalls totraumfrei und verfügt über spaltfreie zentrierte Armaturenanschlüsse mit FDA-konformen Dichtungen. Linder: „Massenfluss bei Entleerung mit Vibrationsunterstützung und Luftschwallreinigung minimieren den Reinigungsaufwand. Für die Nassreinigung ist der pneumatische Sender mit dem gesamten Förderleitungssystem CIP-fähig und molchbar.“

Für die Förderleitung mit druckführendem Begleitleitungssystem kommt Edelstahlrohr in der Hygieneklasse H3 mit einer mittleren Rautiefe Ra < 0,8 zum Einsatz. Zentrierte Clamp-Verbindungen - stoßfrei, spaltfrei, molchbar und CIP-fähig – minimieren auch hier den Reinigungsaufwand.

Bildergalerie
Wissen ist Wettbewerbsvorteil Ob Branchennews, innovative Produkte, Bildergalerien oder auch exklusive Videointerviews. Sichern auch Sie sich diesen Informationsvorsprung und abonnieren Sie unseren redaktionellen Branchen-Newsletter „Food & Beverage kompakt“.

Die zur Erfüllung der Qualitätskriterien erforderliche Förderung in Pfropfenströmung wird unter Einsatz des Begleitleitungssystems mit Belüftungseinrichtungen (Relaisstationen in der Förderleitung) realisiert. Die Relaisstationen sind durch zentrierte Clamp-Verbindungen leicht zerlegbar und beinhalten einen Filtereinsatz aus Mikropore-Edelstahl. Die Abreinigung des Filtereinsatzes erfolgt automatisch mit Druckluft aus dem druckführenden Begleitleitungssystem. Das gesamte System ist CIP-fähig.

Abschließend bleibt festzuhalten, dass die hohe Kohäsivität von Milchpulver eine hohe Oberflächenqualität sämtlicher produktberührter Werkstoffe, versatzfrei zentrierte Anschlüsse, keinerlei Toträume und den rigorosen Massenfluss erfordert.

* Der Autor ist Vertrieb/Marketing Manager bei System-Technik, Landsberg.

(ID:45044697)