Sondergehäuse Maßgeschneiderte Motoren für Pumpenstation

Redakteur: Kristin Breunig

Zwei Sondermotoren, als Ersatz für alte Pumpenmotoren mit niedrigen Drehzahlen von 391 min-1 bzw. 439 min-1, die genau den Kundenvorgaben entsprechen, das war der Auftrag eines Wasserwerks für Menzel.

Anbieter zum Thema

Menzel fertigte maßgeschneiderte Ersatzmotoren für ein Wasserwerk und führte die Lastprüfung durch
Menzel fertigte maßgeschneiderte Ersatzmotoren für ein Wasserwerk und führte die Lastprüfung durch
(Bild: Menzel)

Zwei vertikale Schleifringläufermotoren mit 335 kW bzw. 700 kW, jeweils mit einer Nennspannung von 4000 V wurden von Grund auf, einschließlich Motorwicklungen gefertigt. Gesamthöhe mit Schutzdach, Klemmenkastenpositionen und Positionen der Kühlluftein- und -austritte mussten eingehalten werden. Konstruiert und geschweißt wurde im eigenen Werk nach Aufmaßen. Damit wurde gewährleistet, dass die Motoren in der Pumpenstation bequem und zeitsparend gegen die bestehenden Antriebe eingewechselt werden können. Vor Auslieferung wurden die Motoren im hauseigenen Prüffeld vertikal im Bi-Frequenz-Verfahren auf Last geprüft. Die vorgegebenen Daten konnten eingehalten und die Motoren gegen die bestehenden Antriebe eingewechselt werden.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45537863)