Suchen

Switch Managed IP 67-Switch

| Redakteur: Gabriele Ilg

Firmen zum Thema

Neuer IP 67-Switch aus der DragonLine-Familie (Bild: EKS Engel)
Neuer IP 67-Switch aus der DragonLine-Familie (Bild: EKS Engel)

Eks Engel präsentiert einen neuen IP 67-Switch aus der DragonLine-Familie. Dieser Switch, der Management-, Diagnose- und Filterfunktionen sowie verschiedene Redundanzverfahren und Security-Mechanismen unterstützt, hat acht Twisted-Pair-Ports (10/100 BASE-TX) mit vibrationssicheren M12-Anschlüssen. Außerdem werden zwei weitere Ausführungen angeboten, die zusätzlich über zwei Fiber-Optic-Uplinks (100 BASE-FX) für Multimode- oder Singlemode-Fasern verfügen. Zur hohen Betriebssicherheit tragen eine lüfterlose Kühlung, ein Temperaturbereich von -40 bis +75 °C sowie eine redundante 12-48-V-DC-Spannungsversorgung bei.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 26015340)