Suchen

Servicevertrag für Kompressoren MAN Diesel & Turbo baut Präsenz im Mittleren Osten aus

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Petroleum Development Oman (PDO) hat mit MAN Diesel & Turbo einen umfassenden Servicevertrag über die langfristige Betreuung von 50 Turbokompressoren im Oman abgeschlossen. Zusammen mit dem lokalen Partner Oman Holdings International (OHI) investiert MAN Diesel & Turbo zudem einen Millionenbetrag in den Aufbau eines Serviceshops für Turbomaschinen in der Hauptstadt Maskat

Firmen zum Thema

Erdgasfeld in Oman: Ein neuer Workshop ermöglicht es MAN Diesel & Turbo, das Serviceangebot für Turbomaschinen in der Region weiter auszubauen.
Erdgasfeld in Oman: Ein neuer Workshop ermöglicht es MAN Diesel & Turbo, das Serviceangebot für Turbomaschinen in der Region weiter auszubauen.
(Bild: MAN Diesel & Turbo)

Maskat/Oman – Im Rahmen seiner Regionalisierungsstrategie baut MAN Diesel & Turbo die Servicekapazitäten in Oman und im Mittleren Osten weiter aus. Das Serviceabkommen umfasst neben Beratungsleistungen und der Versorgung mit Ersatzteilen auch die dauerhafte Bereitstellung von MAN-eigenem Field-Service-Personal sowie einheimischen Fachkräften an mehreren Standorten von PDO.

„Das Investment in den Aufbau eines weiteren Serviceshops in der Region ermöglicht es uns zunächst, PDO als geschätzten Kunden noch besser vor Ort bedienen zu können. Gleichzeitig bauen wir damit unsere Präsenz im Mittleren Osten weiter aus und stärken die Servicekapazität in einer Region, die durch Öl- und Gasproduktion geprägt ist“, sagt Uwe Lauber, CEO von MAN Diesel & Turbo.

Ergänzt wird dies durch die Ausbildung weiterer lokaler Fachkräfte im Rahmen des Workshop-Aufbaus. Neben einer Fortsetzung der erfolgreichen Partnerschaft mit OHI erfüllt MAN Diesel & Turbo damit auch die Anforderungen des omanischen In-Country-Value-Programms. Zudem wird das Unternehmen als erster Originalhersteller von Turbomaschinen mit einem eigenen Workshop vor Ort vertreten sein.

(ID:44069986)