Worldwide China Indien

Stericon-Abfüllsystem

Lugaia und Optima Group Pharma bauen Zusammenarbeit aus

16.04.2009 | Redakteur: Marion Henig

Das Stericon-Transfersystem basiert auf laminierten und vorsterilisierbaren Folienprodukten. Der Beutel kann beispielsweise mit sterilen Arzneimitteln, Behältnissen oder Verschlussmaterialen befüllt werden.
Das Stericon-Transfersystem basiert auf laminierten und vorsterilisierbaren Folienprodukten. Der Beutel kann beispielsweise mit sterilen Arzneimitteln, Behältnissen oder Verschlussmaterialen befüllt werden.

Seit März 2009 ist die schweizerische Lugaia STS offiziell Premium-Partner der Optima Group Pharma. Somit können Abfüll- und Verpackungsanlagen aus der Optima Group Pharma ab sofort ab Werk auf das Stericon-System ausgelegt werden.

Visp/Schweiz, Schwäbisch Hall – Bereits über ein Jahr kooperieren die beiden Unternehmen. Lugaia STS stellt Disposable-Lösungen für die pharmazeutische Industrie her und verfügt mit Stericon über ein GMP-zertifiziertes und patentiertes Verfahren, mit dem Wirkstoffe, Vials oder auch Stopfen unter Verwendung von sterilen Folienprodukten und präziser Schweißtechnik in den isolatorgeschützten Bereich transferiert werden können. Ab sofort können Abfüll- und Verpackungsanlagen aus der Optima Group Pharma ab Werk auf das Stericon-System ausgelegt werden. Stericon wird über die Optima Group Pharma sowie über Lugaia STS vertrieben. Es wird auf dem Achema-Messestand der Optima Group Pharma präsentiert.

ACHEMA: Halle 3.0, Stand B2-C11

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 298207 / Logistik/Verpackung)