Suchen

Webinar Aufzeichnung

Webinar: Mit Dima zur smarten Produktion

Losgröße 1 - ohne Programmierung

Welche Vorteile Ihnen das Engineering mit DIMA, etwa durch vorkonfektionierte Funktionsbausteine, die MTP-Erstellung „auf Knopfdruck“ sowie flexible Visulisierungsmöglichkeiten bietet, erklären wir in unserem Webinar.

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an die genannten Anbieter (WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG) dieses Angebotes übermittelt und diese meine Daten, wie hier beschrieben, für die Bewerbung ihrer Produkte auch per E-Mail und Telefon verwenden.

Anbieter

Die Dima-Methodik verknüpft die Vorteile modularer Produktionsanlagen mit aktuellen Industrie 4.0-Ansätzen. Dadurch können Unternehmen schnell und flexibel reagieren, denn Losgröße 1 erfordert die Anpassung von Produkteigenschaften oder die Herstellung ganz neuer Produkte in immer kürzerer Zeit. Durch die Digitalisierung können Informationen mit einander verknüpft werden. Das vereinfacht das Engineering und generiert Mehrwert. Eine zukunftsfähige Anlagenarchitektur erfordert hinsichtlich der Automatisierung eine dezentrale Verarbeitungsintelligenz. Dieser Anforderung hat sich Wago zusammen mit der TU Dresden und der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg angenommen und im November 2014 die Methode Dima (Dezentrale Intelligenz für Modulare Anlagen) präsentiert, die seitdem kontinuierlich weiterentwickelt wird.
Im Webinar erfahren Sie
  • welche Vorteile die Dima Methode im Engineering bietet
  • welche konkreten Erfordernisse Unternehmen an die modulare Automatisierung ihrer Anlage stellen
  • wie eine kundenindividuelle Lösung am Beispiel von Evonik aussehen kann
     
  Ihr Referent:
  Ulrich Hempen, Head of Market Management Industry & Process
  von Wago Kontakttechnik

  Wann? Jederzeit an Ihrem PC
  Wir freuen uns über Ihr Interesse an diesem Webinar!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie das Webinar kostenfrei ansehen. Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr PROCESS-Team.

Anbieter des Webinars

WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG

Hansastr. 27
32423 Minden
Deutschland

Kontaktformular

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung , die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.