Pharmalogistik Logistiksparte der Pharmaserv wird zu Pharmaserv Logistics

Redakteur: Wolfgang Ernhofer

Die Pharma- und Biotech-Logistik von Pharmaserv tritt ab sofort eigenständig als Pharmaserv Logistics auf.

Firmen zum Thema

Aus der Logistiksparte der Pharmaserv wird Pharmaserv Logistics. Eine eigenständige Marke soll für mehr Differenzierung und Internationalisierung sorgen.
Aus der Logistiksparte der Pharmaserv wird Pharmaserv Logistics. Eine eigenständige Marke soll für mehr Differenzierung und Internationalisierung sorgen.
(Bild: Pharmaserv)

Marburg – Unter dem Motto „Serving your Market“ stellen sich die Cool Chain Logistik-Experten den steigenden Marktanforderungen der internationalen Biotech- und Pharmabranche. Pharmaserv Logistics erbringt kundenindividuelle Kontraktlogistikleistungen und bündelt zukünftig alle Logistikaktivitäten in einer Biotech Distribution Platform.

Die flexibel skalierbare Biotech Distribution Platform bietet eine sichere Lagerung, Handling, Verpackung nach AMG §13 und Distribution temperaturkritischer und hochsensibler Güter für kleine, mittelständische und internationale Großunternehmen. Zusätzlich bietet der Logistik-Dienstleister eine hochentwickelte Infrastruktur, strukturierte Problemlösungen, langjähriges Know-how sowie ein internationales Netzwerk an qualifizierten Logistikpartnern.

„Unser Ziel ist es, mit unseren spezialisierten Logistiklösungen in der Pharma- und Biotechbranche bis Ende des Jahres 2015 am internationalen Markt bekannt zu werden“, so Dr. Martin Egger, Leiter der Pharmaserv Logistics.

(ID:43266968)