Worldwide China Indien

NEWS

Schütz übernimmt mexikanischen Anbieter von Industrieverpackungen

Industrieverpackungen

Schütz übernimmt mexikanischen Anbieter von Industrieverpackungen

11.01.18 - Mit der Übernahme von Envases y Laminados, S.A. de C.V. (ELSA) ist der Spezialist für Transportverpackungen Schütz nun mit einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft in Mexiko vertreten. lesen

Auf dem Weg zum risikobasierten Management der Pharmalogistik

Software-Entwicklung

Auf dem Weg zum risikobasierten Management der Pharmalogistik

04.01.18 - Prof. Yvonne Ziegler von der Frankfurt University of Applied Sciences (UAS) will gemeinsam mit Unternehmen im Rahmen eines Forschungsprojektes ein IT-Tool entwickeln, das Pharmaherstellern helfen soll, ihre Supply Chain risikobasiert zu managen. Die Software-Lösung wird die Unternehmen bei der Netzwerkgestaltung auf der strategischen Ebene und im Monitoring von Einzelsendungen auf der taktischen Ebene unterstützen. lesen

BASF investiert in Logistik-Start-up Ahrma

Strategische Partnerschaft

BASF investiert in Logistik-Start-up Ahrma

06.12.17 - BASF geht eine strategische Partnerschaft mit dem niederländischen Logistik-Start-up Ahrma ein. Zusammen will man ein transparentes und effizientes Lieferketten-Ökosystem aufbauen. Der Chemiekonzern investiert dafür 5 Millionen Euro in Ahrma-Aktien. lesen

VTG Rail Logistics transportiert 600.000 t Anlagenbauteile nach Russland

Bau einer Erdgasanlage

VTG Rail Logistics transportiert 600.000 t Anlagenbauteile nach Russland

03.12.17 - Wie schafft man 600.000 Frachttonnen General Cargo für den Bau einer der weltweit größten Anlagen zur Erdgasverarbeitung in die russische Amur-Region? Um dieses Herausforderung zu lösen, setzt der Anlagenbauer Linde auf VTG Rail Logistics. Das Logistikunternehmen übernimmt in den kommenden Jahren den weltweiten Transport von Anlagenbauteilen zur Baustelle in die Stadt Amurskij. lesen

Jeder zweite Manager klagt über Probleme im Supply Chain Management

Studie: Lieferketten

Jeder zweite Manager klagt über Probleme im Supply Chain Management

15.11.17 - Eine stabile und gleichzeitig effiziente Lieferkette ist für Industrieunternehmen maßgeblich für den Erfolg. Doch wie eine aktuelle Studie der Beratungsgesellschaft Emporias zeigt, haben viele deutsche Firmen Probleme im Supply Chain Management. Nur 40 % der befragten Manager beurteilen die Abläufe insgesamt als sehr gut. Störungen und Fehler treten in 47 %der Unternehmen häufig oder sehr häufig auf. lesen

NEWS

Infraserv Logistics errichtet neuen Methanoltank im Industriepark Höchst

Flüssigrohstoff

Infraserv Logistics errichtet neuen Methanoltank im Industriepark Höchst

Um eine größere Versorgungssicherheit zu erzielen, lässt Infraserv Logistics im Industriepark Höchst einen neuen Methanoltank errichten. Das Projekt in Millionenhöhe soll die Lagerkapazität von Methanol am Standort in Frankfurt am Main um rund 4.700 t anwachsen. lesen

Greiwing baut neues Logistikzentrum in Burghausen

33-Millionen-Euro-Investition

Greiwing baut neues Logistikzentrum in Burghausen

Mit einem feierlichen ersten Spatenstich hat Greiwing logistics for you den Startschuss für den Bau einer neuen Niederlassung im südbayrischen Burghausen gegeben. Das neue Logistikzentrum unweit der österreichischen Grenze umfasst eine Fläche von rund 60.000 m2. Die Investitionskosten des Bauvorhabens beziffert der Logistikdienstleister auf 33 Millionen Euro. lesen

Artikel

Auftakt für den Öltank 4.0: So kommt die Intelligenz ins Tanklager

Tank Storage

Auftakt für den Öltank 4.0: So kommt die Intelligenz ins Tanklager

17.01.18 - Durchblick im Öltank: Die Top-Trends und Produkte der Tank Storage Germany 2017 – Ölpreisrutsch, Elektrifizierung, Shalegas: Kaum eine Branche ist stärker im Wandel als die weltweite Öl-, Gas- und Petrochemie-Industrie. Das fordert nicht nur bei Big-Oil- und Raffinerie-Betreibern ein Umdenken. Auch der Tank-Storage-Sektor positioniert sich immer stärker als flexibler Lösungsanbieter. lesen

NEWS ZU LOGISTIK/VERPACKUNG

Informatik-Wissenschaftler begleiten Uhlmann in die digitale Zukunft

Pharmaverpackungen

Informatik-Wissenschaftler begleiten Uhlmann in die digitale Zukunft

01.10.17 - Ulmer Informatiker unterstützen Uhlmann Pac-Systeme in Laupheim in Zeiten von Industrie 4.0. Dabei gilt es vor allem, aus der Flut von Produktions- und Sensordaten betriebswirtschaftlich relevante Informationen zu gewinnen. Durch das so genannte „Condition Monitoring" können die Informatiker die Effizienz von Maschinen überwachen und feststellen, wann diese gewartet werden sollten. Bei einem ersten Forschungskolloquium wurde nun Bilanz gezogen. lesen

Produkte & Verfahren zu Logistik/Verpackung

Blisterverpackungen jetzt auch ohne Kunststoff erhältlich

Blisterverpackungen

Blisterverpackungen jetzt auch ohne Kunststoff erhältlich

28.06.17 - Um das Problem des schwierigen Öffnens von Blisterpackungen aus Kunststoff zu lösen, war das Grundkonzept der Forschungs- und Entwicklungsabteilung des norwegischen Verarbeitungsunternehmens Moltzau, den Kunststoff durch Karton zu ersetzen. lesen