Schraubenkompressoren Leistungsfähigere Kompressoren mit IE4-Motoren

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Eine wirtschaftliche Druckluftversorgung beginnt bei wirtschaftlichen Komponenten. So werden bei Kaeser zum Beispiel nun grundsätzlich alle Schraubenkompressoren ab 30 kW und größer mit Super-Premium-Efficiency IE4-Motoren ausgestattet.

Anbieter zum Thema

Die DSD-Baureihe glänzt mit einer verbesserten Wirtschaftlichkeit.
Die DSD-Baureihe glänzt mit einer verbesserten Wirtschaftlichkeit.
(Bild: Kaeser Kompressoren)

Kaeser stattet ab sofort alle Schraubenkompressoren ab 30 kW mit IE4-Motoren aus. Durch Weiterentwicklungen am Schraubenkompressorblock konnte für 75 kW und größere Kompressoren die spezifische Leistung bis zu 12 % erhöht werden. Die neuen DSD- und FSD-Baureihe weisen einen gesteigerten Volumenstrom auf, was sich positiv in der Energiekostenbilanz zu Buche schlägt.

Ein weiterer Meilenstein wird bei der frequenzgeregelten ASD-Kompressoren-Reihe gesetzt. Diese wird erstmals serienmäßig mit einem Synchronreluktanz-Motor ausgerüstet, der gerade im Teillastbereich deutlich geringere Verluste gegenüber Asynchronmotoren aufweist.

Drinktec: Halle A4, Stand 312

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44828964)