Suchen
Company Topimage

18.10.2018

Leica S9-Series

Die neue Generation der Greenough Stereomikroskope wird in der Lage sein, Details schneller zu enthüllen, da sie weniger Zeit damit verbringen, das Mikroskop einzustellen.

Herkömmliche  Stereomikroskope  besitzen  zwei  identische  Strahlengänge,  die  einen  räumlichen  Eindruck  der  
Probe vermitteln. Die FusionOptics Technologie macht sich ein neurologisches Phänomen zunutze:  Der linke Strahlengang des Mikroskops zeigt ein Bild mit hoher Tiefenschärfe, der rechte ein hoch aufgelöstes Bild. Das menschliche Gehirn kombiniert dann die Informationen aus beiden Kanälen mühelos zu einem Bild. Daraus resultiert eine Bildwahrnehmung mit hoher Auflösung und hoher Tiefenschärfe zugleichein einzigartiger Standard von Leica in der Stereomikroskopie.
Die S9­Stereomikroskope sind ideal für Produk tions­ und Inspektionsaufgaben unterschied lichster Proben. Der Schwenk­ und Flexarm 
bieten  darüber  hinaus  noch  mehr  Flexibilität  für verschiedene Anwendungsbereiche, wie z. B.:
Elektronische Bauteile
Feinmechanik
Automobilbauteile
Kunststoffteile
Forensische Untersuchungen
Fertigung von Medizinprodukten
Probenpräparation  in den Biowissenschaften