Lanxess schließt zweitgrößte Übernahme in der Firmengeschichte ab

Zurück zum Artikel